1 Allgemeine Prinzipien

1.1 Die folgenden allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen treten am 27.12.2016 in Kraft und ersetzen alle vorhergehenden Ausgaben.

Änderungen dieser Geschäftsbedingungen werden allen BetRebels Spielern im Vorhinein und vor Inkrafttreten bekannt gegeben..

1.2 Rebels Gaming Limited ist eine Europäische Aktiengesellschaft, die die Webseite und Markennamen BetRebels betreibt und verwaltet. Rebels Gaming Limited ist registriert in Malta (reg. No C51793), mit registrierter Adresse 177A St. Moritz, Tower Road, Sliema SLM 1603, Malta.

Rebels Gaming Limited ist lizenziert und gerelt von Malta Gaming Authority (MGA). Rebels Gaming Limited hält die folgenden Lizenzen: MGA/CL2/734/2011 ausgegeben am 06.10.2011 und erneuert am 06.10.2016, MGA/CL1/186/2004 ausgegeben am 03.07.2009 und erneuert am 03.07.2014 und MGA/CL1/574/2009 datiert 10.04.2012.

Rebels Gaming Limited wird von den Gesetzen der Republik Malta geregelt, einschließlich des Datenschutzgesetzes XX 2018.

Unsere 3D Slots-, Live Casino-, Spiel- und Pokerprodukte werden von Malta Gaming Authority (MGA) weder lizenziert noch reguliert.

1.3 Die folgenden Geschäftsbedingungen wurden in Englisch und in mehreren anderen Sprachen verfasst. Im Falle einer Diskrepanz oder Meinungsverschiedenheit über die Bedeutung eines Wortes oder Interpretationsfragen hat die Version Vorrang, die für den Spieler am vorteilhaftesten ist.

WICHTIG -VOR DER ERÖFFNUNG EINES KONTOS ODER DER REGISTRIERUNG PERSÖNLICHEN DATEN; LESEN SIE VORSICHTIG DIE FOLGENDEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: WIR WEISEN DARAUF HIN; EINE KOPIE FÜR REFERENZZWECKEN AUSZUDRUCKEN UND ZU BEHALTEN, AUCH WENN DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN STETS AUF UNSERER WEBSEITE VERFÜGBAR SEIN WERDEN; DENN DIESE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN WERDEN NICHT WEITERGEGEBEN. DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UNTERLIEGEN VORKOMMENSBEDINGTEN SCHWANKUNGEN, DIE ÜBER DIE BETREBELS WEBSEITE MITGETEILT WERDEN.

1.4 Änderungen dieser Geschäftsbedingungen werden allen BetRebels Spielern im Vorhinein und vor Inkrafttreten bekannt gegeben.

1.5 Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie, die alle Informationen bezüglich der Sammlung und Schutz aller persönlichen Daten enthält, die von Kunden bei Annahme dieser Vereinbarung angegeben sind. Die Annahme dieses Abkommens setzt die Annahme der Datenschutzrichtlinie voraus.

1.6 Alle bei der Firma akzeptierten Wetten unterliegen der Anwendung der folgenden Regeln. Die Begriffserklärungen der auf dieser Webseite veröffentlichten Wetttypen unterliegen diesen Geschäftsbedingungen.

1.7 Alle Kunden müssen das gesetzliche Mindestalter erreicht haben, um sich registrieren zu können und mit Abschluss der Wette erklärt der Kunde, dass er mindestens 18 Jahre alt (oder 21 im Falle estnischer oder griechischer Bürger). BetRebels behält sich das Recht vor, Gewinne oder Wetten Minderjähriger zu stornieren.

1.8 Einwohner von den USA, Malta und der Türkei dürfen kein Konto eröffnen. Die Inanspruchnahme dieses Dienstes ist nur den Einwohnern erlaubt, deren Land im Menü " Länder", auf der Seite "ein Konto eröffnen" aufgelistet ist. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Teile dieser Webseite für Einwohner bestimmter Länder unzugänglich zu machen. Der Kunde ist dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Inanspruchnahme dieses Dienstes gemäß den Gesetzen der Länder ermächtigt ist, in denen sie ihren Wohnsitz haben.

1.9 BetRebels behält sich das Recht vor, die Geschäftsbedingungen laut dem Grundsatz der Rückwirkungsverbot zu ändern. Dem Kunden werden die Änderungen über die üblichen Kommunikationsmittel, die das Unternehmen nutzt, mitgeteilt. Die Inhalte der Webseite machen einen integralen Teil dieser Geschäftsbedingungen aus und im Falle irgendwelcher Unstimmigkeiten zwischen dem Inhalt der Webseite und diesen Geschäftsbedingungen, werden Letztere Vorrang haben. Alle Ausgaben werden die Versionnummer und den Gültigkeitsbeginn zeigen.

1.10 BetRebels verpflichtet sich, sich an die geltenden Rechtvorschriften in Malta zu halten. Alle Wetten, die über BetRebels im Sinne dieser Geschäftsbedingungend gesetzt werden, unterliegen der Maltesischen Gesetzgebung und die Gerichte von Malta haben die ausschließliche Gerichtsbarkeit bei jeder Streitigkeit, die sich durch Auslegung und Ausführung dieser Geschäftsbedingungen ergibt. Alle Wetten, die durch der Webseite von BetRebels gesetzt weden, werden in Malta empfangen und überprüft und unterliegen den Geschäftsbedingungen, die auf der Webseite von BetRebels veröffentlicht werden. Beim Wetteinsatz stimmt der Kunde den Geschäftsbedingungen zu, die den Sport oder die Veranstaltung der Wette betreffen, was auch die täglichen/wochentlichen Höchstgrenzen der Gewinne einschließt.

1.11 BetRebels kann auf keinen Fall für irgendwelche von dieser Webseite,deren Inhalte, dessen Missbrauch oder dem Missbrauch deren Inhalte von Dritten verursachten, mittelbaren oden unmittelbaren, Schäden oder Verluste haftbar gemacht werden.

1.12 Jegliche Ausnahme von diesen Vorschriften wird dem Kunden schriftlich mitgeteilt. Jegliche mündliche Aussage von Angestellten oder Agenten von BetRebels wird im Falle einer Streitigkeit nicht berücksichtigt.

1.13 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, über irgendwelche Fälle, die sich durch Unterlassung dieser Geschäftsbedingungen oder der Inhalte der Webseite ergeben, zu entscheiden und verspricht diese Entscheidung fair und objectiv zu treffen.

1.14 BetRebels wird die strengsten Vertragsstrafen und Sanktionen gegen Kunden verhängen, die an Betrügereien beteiligt sind. Das Unternehmen wird die Zahlung der Gewinne verweigern, wenn Grund zu der Annahme besteht, dass der Kunde nicht ordnungsgemäß gehandelt hat.

1.15 Der Kunde wird für alle Kosten, Ausgaben und Verluste des Unternehmens (einschließlich aller direkten, indirekten oder künftigen Verluste und Verluste an Profit und/oder Ansehen) haftbar gemacht werden, sei es mittelbar oder unmittelbar durch Betrug, unerhrliches Verhalten oder unrechtmäßigen Taten verursacht.

2 DEFINITIONEN

2.1 Auszahlung: ist eine nummerische Information, die den Wert eines Ereignisses identifiziert. Beim Wetteinsatz erkennt das Unternehmen den festen Wert zum Zeitpunkt der Annahme einer Wette, sofern nicht etwas anderes angegeben ist.

1X2: Drei mögliche Ergebnisse: 1 (Home Team Gewinn), X (Unentschieden) and 2 (Gastmannschaft Gewinn).

DC (doppelte Chance): In diesem Fall kombinieren sich die drei möglichen Ergebnisse in drei Kategorien 1X, 12 und X2.

Draw No Bet (DNB): Sie müssen vorhersagen, welche Mannschaft das Spiel gewinnen wird. Beim Unentschieden, wird die Auswahl leer bleiben (es würde auch nicht bei der Berechnung eines möglichen Bonus mitgerechnet werden).

Correct Score: Korrektes Ergebnis: Das korrekte Ergebnis des Spieles muss genau vorhergesagt werden.

HT/FT: Sie müssen das Ergebnis der ersten Halbzeit und des Endstandes in derselben Wette vorhersagen.

1X2 Halftime: 1X2 Halbzeit: Sie müssen das Ergebnis der ersten Halbzeit vorhersagen: 1 1. Halbzeit (Home Team leitet nach der ersten Halbzeit); X 1. Halbzeit (Unentschieden) oder 2 1. Halbzeit (Gastmannschaft leitet.

1X2 2nd Half: 1X2 2. Halbzeit: Sie brauchen nur das Ergebnis der zweiten Halbzeit vorherzusagen, ohne das Ergebnis an der Halbzeit zu beachten. .

1X2 Handicap: Das Ergebnis der Wette mit Handicap wird berechnet, wenn man das Handicap zum Endergebnis des Spieles hinzufügt (oder davon abzieht). Das Symbol (+ oder -) und die aufgelisteten Tore müssen beachtet werden.

Über-Unter: Sagen Sie vorher, ob es mehr oder weniger Tore im Vergleich mit der angegebenen Nummer geben wird: Über-Unter 0.5 (0-0 Ergebnis gilt als unter und alle andere Ergebnisse gelten als über), Über-Unter 1.5 (0 oder 1 Tor gilt als unter, 2 oder mehr Tore gelten als über), Über-Unter 2.5 (0, 1 oder 2 Tore gelten als unter, 3 oder mehr Tore gelten als über), Über-Unter 3.5 (wenn 0, 1, 2 oder 3 Tore erzielt werden, gilt die gewinnenede Auswahl als unter, aber mit 4 oder mehr Toren gilt die gewinnende Auswahl als über)

1st Half Over/Under: Halbzeit Über-Unter: Sagen Sie vorher, ob es mehr oder weniger Tore während der ersten Halbzeit im Vergleich mit der angegebenen Nummer erzielt werden.

2nd Half Over/Under: Halbzeit Über-Unter: Sagen Sie vorher, ob es mehr oder weniger Tore während der zweiten Halbzeit im Vergleich mit der angegebenen Nummer geschossen werden.

GG/NG (Goal Goal/No Goal): TT/KT ( Tor Tor/ Kein Tor): Zwei mögliche Ergebnisse: TT (beide Mannschaften erzielen Tore) und KT (eine oder beide Mannschaften erzielen kein Tor)..

Score/No Score: Tore erzielt- keine Tore erzielt: Sie müssen vorhersagen, ob die ausgewählte Mannschaft (Heim- oder Gastmannschaft) welche Tore erzielt oder nicht.

Total Goals: Gesamttoreanzahl: Sie müssen die Gesamttoreanzahl vorhersagen, die während eines Spieles erzielt werden (0-1; 2-3; 4-6; genaue Anzahl: 1; 2; 3; 4; 5; 6; 4 oder mehr; 5 oder mehr; 7 oder mehr).

Total Goals HT: Gesamttoreanzahl Halbzeit: Sie müssen die Gesamttoreanzahl vorhersagen, die während der ersten Halbzeit erzielt werden: 1.Halbzeit 1+ (ein oder mehr Tore); 1. Halbzeit 2+ (zwei oder mehr Tore); 1. Halbzeit (drei oder mehr Tore).

Odd/Even: Erstes Tor: Sie müssen vorhersagen, welche Mannschaft das erste Tor des Spieles erzielen wird. Wenn das Endergebnis des Spieles 0-0 ist, wird die Wette als verloren betrachtet. Um “Kein Tor“ auzuwählen, müssen Sie das Ergebnis 0-0 auf die Schaltfläche Korrektes Ergebnis klicken.

1st Goal: Sie müssen vorhersagen, welches Team das erste Tor des Spiels erzielt. Wenn das Endergebnis 0-0 ist, gilt die Wette als verloren. Um auf das "No Goal" zu setzen, müssen Sie das 0-0-Ergebnis im Menü "Correct Score" auswählen..

HT More Goals: Halbzeit mehr Tore: Sie sagen den Bruchteil des Spieles (erste oder zweite Zeit) hervor, in dem die meisten Tore erzielt werden.

Wenn die gleiche Toreanzahl während der ersten und zweiten Zeit erzielt wird, oder wenn keine Tore in zwei Tagen erzielt werden, wird die gewinnende Auswahl “X“ sein.

Multi Goal: Multi Tore: steht für die Toreanzahl erzielt von beiden Mannschaften während des Spieles.

2.2 Wette: ist das Risiko, das der Kunde annimmt, dass sich eine Anzahl von vom Kunden ausgewählten Veranstaltungen ereignen.

2.3 Einsatz oder Wetteinsatz: ist der Geldbetrag, den der Kunde wetten möchte.

2.4 Auswahl: ist das Ergebnis der Veranstaltung, worauf die Kunden wetten

2.5 Gewinne: werden berechnet, wenn der Einsatz mit den Quoten eines Ereignisses multipliziert wird. Im Falle von Kombiwetten ist der Betrag berechnet, indem alle Quoten mit sich selbst multipliziert werden und diese Nummer wird dann mit dem Einsatz multipliziert.

2.6 Wetttypen oder Märkte: Die verfügbaren Wetttypen werden regelmäßig auf der Webseite ausgestellt. Klicken Sie auf den folgenden Link, um den Einsatzführer zu sehen

2.7 Minimale/maximale Auswahlen: ist die minimale/maximale Anzahl von Auswahlen, die mit einem bestimmten Ereignis und der Anzahl der Ereignisse erlaubt in einer Wette kombiniert werden kann, gemäß den Ereignissen, die auf der Webseite ausgestellt sind.

2.8 Kompatibilität: weist darauf hin, ob zwei oder mehr Veranstaltungen in einer Wette kombiniert werden können.

2.9 Ungültige Wetten oder Veranstaltungen: Ungültige Wetten werden bei der Berechnung der Gewinne nicht mitgerechnet. Die ungültigen Wetten oder Veranstaltungen werden immer als Gewinne mit einer Quote von 1 (eins) betrachtet.

2.10 Kombinationen: kurze Methoden der Vorstellung und Abgabe von Kombiwetten. BetRebels akzeptiert volle Kombinationen mit oder ohne Bankhalter.

2.11 Persönliches Konto oder Wettkonto: ist ein privates Konto beim Unternehmen, wo alleTransaktionen der Kunden registriert werden (Einzahlungen, Auszahlungen, Gewinne usw). Das persönliche Konto kann online auf der Webseite kontrolliert werden und es obliegt dem Kunden, seine Kontodetails privat zu halten.

3 PERSÖNLICHES KONTO

3.1 Eine Person kann nicht an einem Spiel teilnehmen, es sei denn diese Person ist als Spieler registriert und hat ein Konto bei BetRebels. Damit eine Person als Spieler registriert werden kann, muss diese ein Anmeldungsformular ausfüllen, welches die folgenden Daten voraussetzt:

A) Der Spieler ist über 18 Jahre alt;

B) Die Identität des Spielers;

C) Den Wohnsitz des Spielers;

D) Die gültige E-Mailadresse des Spielers; and

E) Die Festnetz- oder Mobiltelefonnummer des Spielers.

Der Spieler ist für die aktuelle Erhaltung der oben genannten Daten verantwortlich.

3.2 Eine Person, die eine Registrierung beantragt, kann gewährleisten und vertreten, dass alle Informationen im Anmeldungsformular wahr und richtig sind. Falls es festgestellt ist, dass eine Person bei der Registrierung falsche Informationen angegeben hat, wird BetRebels diese Person nicht registrieren und falls diese Person schon registriert ist, wird BetRebels diese Registrierung abbrechen. Der Spieler ist für die aktuelle Erhaltung der oben genannten Kontodetails verantwortlich.

3.3 Eine Person, die eine Registrierung bei BetRebels beantragt, anerkennt und akzeptiert:

· Die AGB von BetRebels, so wie sie gerade auf der Webseite veröffentlicht werden, sowie alle möglichen zukünftigen Änderungen der AGB von BetRebels (die den Spielern im Voraus mitgeteilt werden);

· Der Vertragsort ist Malta; and

· Dass der Vertrag: :

(A) Von den AGB geregelt wird, so wie sie in der Englischen Sprache veröffentlich werden.

(B) Von regulatorischen Bestimmungen oder anderen Entscheidungen, die gelegentlich von den Behörden getroffen werden, geregelt werden;

(C) Vom geltenden Recht im Ort des Vertrages.

3.4 Ein Konto muss eröffnet werden, um bei BetRebels wetten zu können. Der Kunde muss die eigene Kredit- oder Debitkarte benutzen, um das Konto zu eröffnen. Ein Identitätsnachweis, in Form von Kopien der Vorder- und Rückseite der Karte (en) samt der Kopie eines Identitätsdokumenten müssen an documents@betrebels.com per Fax oder E-Mail geschickt werden. Damit Geldwäscherei verhindert werden kann, kann der Indentitätsnachweis auch dann angefordert werden, wenn andere Zahlungsmethoden genutzt werden.

3.5 Bei der Entscheidung, ob eine Kontoregistrierung akzeptiert wird oder nicht, behält sich das Unternehmen das Recht vor, von Kunden angegebene Details anderen Agenturen mitzuteilen, die autorisiert sind Kreditwürdigkeitskontrollen durchzuführen, damit die Indentität des Kunden verifiziert ist und damit die angegebenen Daten wahrhaft sind. Der Kunde ist damit einverstanden, dass das Unternehmen seine persönlichen Daten externen Agenturen mitgeteilt werden, damit Kreditwürdigkeitskontrollen durchgeführt werden und dass diese Daten und die daraus ergebenden Informationen in den Archiven des Unternehmens und/oder seiner Agenturen.

3.6 Wenn aus irgendeinem Grund, unser Kunde sich weigert oder kann nicht irgendwelches angeforderte Dokument besorgen, behalten wir das Recht vor, das Konto sofort zu sperren und dem Kunden werden alle hervorgehenden Gewinne zurückgehalten werden. Die Kunden müssen auch beachten, dass ihre ursprünglichen Einlagen nicht erstattet werden können.

3.7 Insbesondere erlauben wir unseren Kunden nicht:

· Im Namen von anderen Personen oder Dritten zu handeln;

· Konten von anderen Spielern zu verkaufen, zu übergeben und/oder zu erhalten;

· Um Geld auf Spielerkonten zu transferieren (siehe Abschnitt 4.3);

· Geld von kriminellen Aktivitäten einzulegen;

· Geld per Kreditkarte einzulegen, wenn ihm diese nicht autorisiert ist oder bewusst Geld von einer solchen Karte zu erhalten, oder auf irgendeiner anderen Weise mit Dritten zusammenspielend Geld einzulegen oder zu erhalten;

· Ihre Konten oder die Konten Dritter auf irgendwelcher Weise zum Zwecke der Geldwäscherei oder irgendeiner anderen kriminellen Aktivität zu benutzen.

3.8 Es ist strengstens untersagt, irgendein robotisches, mechanisches, elektronisches oder anderes Gerät zu benutzen, damit Entscheidungen automatisch getroffen werden können, ob solche Nutzung von unseren Kunden, Gästen oder Dritten ist oder nicht.

3.9 Die Kunden dürfen keine Wetten im Namen von Dritten setzen. Jede Wette, die mit Absicht zum Betrug BetRebels gegenüber gesetzt ist, oder wenn eine Wette (ohne schriftliche Zustimmung) von irgendeinem Buchmacher, Wettgemeinschaft und/oder Gruppe, Assoziation, Familiengruppe und/oder Anleitung irgendeiner Person gesetzt oder angenommen wird, kann jederzeit erlöscht werden, einschließlich nach dem Endergebnis. Irgendein Mitglied eines Bundes, Manager, Partner oder Mitglieder von Sportfirmen und/oder Angestellten von Firmen, die irgendeinen privaten oder öffentlichen Wettbewerb organisieren oder verwalten, dürfen direkt, indirekt oder durch Dritte, oder durch Personen, die autorisiert sind, Wetten anzunehmen, und die einen Zugang zu den Ergebnissen offizieller Wettkämpfen haben, die von Sportvereinen organisiert sind oder von der Firma gebotenen Wettbewerben sind, keine Wetten setzen oder annehmen. Es ist auch untersagt, dass die Angestellten, Direktoren, Aktieninhaber von BetRebels direkt oder durch Dritte Wetten zu platzieren, sei es auch durch Personen, die autorisiert sind, Wetten anzunehmen.

3.10 Dem Kunden ist erlaubt, nur ein persönliches Konto bei BetRebels zu haben. Mögliche Doppelkonten, oder Konten unter einem falschen Namen oder die im Namen von anderen Personen später geöffnet wurden, werden gesperrt und alle entsprechenden Gewinne werden erlöscht. Mögliches Guthaben von Dopellkonten werdem dem Kunden überwiesen. Gemäß des internen Verfahrens des Unternehmens für den Datenschutz muss der Kunde direkt mit dem Unternehmen Kontakt aufnehmen, wenn er welche persönlichen Daten, die er für seinen Zugang zu seinem online BetRebels Konto vergisst oder verlegt, damit er diese Informationen erhalten kann.

3.11 BetRebels kann das Guthaben eines BetRebels Konto erlöschen und beschlagnahmen und/oder kann sich eine Inanspruchnahme weigern, falls die AGB von BetRebels direkt oder indirekt missachtet worden sind und/oder andere nicht genehmigte Tätigkeiten in Bezug auf eine Sportveranstaltung und/oder das Betreiben eines BetRebels Konto stattgefunden haben. Das unterliegt irgendwelchen Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem BetRebels Konto und/oder den bezüglichen Antrag.

3.12 Alle Einzahlungen eines Kunden und alle dem Kunden geschuldeten Gewinne werden seinem Konto gutgeschrieben und alle Wetten und Auszahlungen werden von diesem Konto abgebucht. Das Konto wird nur mit einem ID Code und einem Passwort identifiziert. Die Spieler werden den Lizenznehmer weder als Finanzinstitution behandeln noch sollten sie einen Einlagenzinsatz erwarten. Das Konto ist unverzinslich und keine Kosten werden dieses Konto belasten. Die Eröffnung eines Konten ist kostenlos und mit der Eröffnung autorisiert der Kunde die Nutzung seiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie.

3.13 Es obliegt dem Kunden, seine Kontonummer und sein Passwort zu bewahren. Jede Wette, die durch diese Daten platziert wird, wird als gültig erklärt. Die Kunden können jederzeit ihr Passwort über die Webseite ändern. Eine regelmäßige Änderung des Passwortes ist nicht obligatorisch, trotzdem ist es stark empfohlen, alle sechs Monate das Passwort zu ändern. Unsere Sicherheitssysteme gewährleisten den Datenschutz aller Transaktionen, die unsere Kunden durch unsere Systeme durchführen.

3.14 Jeder Kunde ist verpflichtet, so schnell wie möglich das Unternehmen über Geldbeträge zu informieren, die fälschlicherweise seinem Konto gutgeschrieben wurden. BetRebels behält sich das Recht vor, alle Gewinnen vom Datum des Fehlers zu stornieren.

3.15 Jeder Kunde kann die ganze oder einen Teil seines Guthabens abheben, indem er diesen Wunsch schriftlich beanträgt oder indem er das entsprechende Verfahren auf der Webseite befolgt. Jegliche anwendbaren Gebühren für Überweisungen (klicken Sie hier für Übetragungsgebühren) werden vor den Überweisungen den Kunden mitgeteilt, zugestimmt und ihr Konto belasten. BetRebels wird das Guthaben dem Kontoinhaber direkt nur am Tag des Antrags übertragen.

3.16 Die Regeln einer Promotion, eines Wettbewerbes oder eines Bonuses werden regelmäßig über die Medien mitgeteilt und ausgestellt, die normalerweise von der Webseite des Unternehmens genutzt werden.

3.17 Das Unternehmen wird von Zeit zu Zeit Sonderboni anbieten, die bei der Eröffnung eines Kontos erhältlich sein werden. Indem das Unternehmen welche Boni anbietet, ist es angenommen, dass der Kunde keine anderen Konten besitzt.

3.18 Alle Geldbeträge, die nach den Werbeaktionen, Boni und Wettbewerben des Unternehmens gezahlt werden, können vom Konto nicht abgehoben werden, sondern sie können zum Wetten genutzt werden.

3.19 Bestimmte Werbeaktionen können keiner Abhebung oder Stornierung unterliegen und sind zu bestimmten Zeiten und unter bestimmten Umständen erhältlich. Die Kunden müssen sicher stellen, dass eine Werbeaktion noch gültig ist, dass sie dieser Werbeaktion berechtigt sind und dass sie die Bedingungen dieser genau verstanden haben.

3.20 Eine Registrierung kann nach dem Ermessen des Lizenznehmers verweigert oder gesperrt werden, trotzdem werden alle verträglichen Verpflichtungen geachtet.

3.21 BetRebels behält sich das Recht vor, ohne Erklärung ein Konto jederzeit zu sperren. Das Guthaben dieses Kontos wird dem Kunden zurückgegeben, nachdem ggf. die Banküberweisungskosten abgezogen worden sind. Falls ein Kunde ein Konto unter seinem eigenen Namen oder unter dem Namen eines Dritten (ohne die schriftliche Genehmigung von BetRebels) wiedereröffnet, behält sich BetRebels das Recht vor, dieses Konto zu sperren und Geldbeträge dem Kunden zu überweisen.

3.22 Obszöner Sprache, Beleidungen oder Drohungen in schriftlicher oder mündlicher Form, die sich an irgendeinen Angestellten des Unternehmens oder an das Unternehmen selbst richtet, werden auf keinen Fall toleriert. Im Falle von anhaltendem Missbrauch behält sich BetRebels das Recht vor, ohne Weiteres ein Konto endgültig zu sperren und das entsprechende Guthaben wird dem Kunden zurückgegeben. Dem Kunden wird nicht erlaubt das Konto wiederzueröffnen, es sei denn eine schriftliche Zustimmung seitens des Unternehmens verliehen wird.

3.23 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Vermittlungsgebühren zu fordern, damit Transaktionen innerhalb des Kassierers durchgeführt werden, wenn aus Gründen unzureichender Wettaktivität das Unternehmen glaubt, dass der Kunde Geldbeträge einzahlt, um vom Geldumtausch zu profitieren

3.24 Damit die besten Dienste geleistet werden können, müssen alle persönlichen Daten des Kunden ( Wohnsitz, Telefonnummer und/oder E-Mailadresse) dem Unternehmen sofort mitgeteilt werden.

3.25 Vorausgesetzt dass, ein Konto keine Schuld dem Unternehmen gegenüber hat, kann ein Kunde sein Konto jederzeit sperren. Der Kunde sollte seinen Wunsch sein Konto zu sperren schriftlich per E-Mail oder Brief ausdrücken, indem er das Feld "Kontakt" auf der Webseite des Unternehmens auswählt. In diesem Fall wird der Kunde den verbleibenden Geldbetrag in sein Konto überwiesen erhalten. Die Zahlungsmethode wird vom Unternehmen bestimmt. Falls der Kunde Wetten platziert hat, deren Ergebnisse noch unbekannt sind, und die anschließend gewinnen, werden die entsprechenden Geldbeträge später überwiesen, wenn die Wetten abgeschlossen sind.

3.26 Nachdem ein Kunde sein Konto gesperrt hat, können wir unter Umständen dieses Konto mit den gleichen Kontodetails, die der Kunde vor dem Sperren seines Kontos genutzt hatte, wiedereröffnen. Damit dieser Prozess stattfinden kann, müssen alle notwendigen Unterlagen eingereicht worden sein. In diesen Fällen wird das Konto den aktuellen AGB unterliegen, die am Tag der Wiedereröffnung des Kontos in Kraft sind, auch wenn das Konto die gleichen Details wie zuvor enthält und irgendwelche früheren Ansprüche (einschließlich, aber nicht begrenzt auf Boni oder eventueller Gewinne) werden nicht mehr gültig sein.

3.27 Der Kunde akzeptiert die Produkte und Dienstleistungen und die entsprechenden Webseiten im Format, in dem sie verfügbar sind "so wie sie sind" und akzeptiert eventuelle Ungenauigkeiten und Versäumnisse. Alle Beschwerden, Garantien oder Situationen irgendwelcher Form, ob sie ausdrücklich oder implizit ausgesagt werden (einschließlich z.B. impliziter Garantien der Genauigkeit, Vollständigkeit, kontinuierlicher Versorgung, Qualität, Marktgängigkeit, geeignet für ein bestimmtes Ziel oder eine verfehlte Verletzung) oder nicht, sind gerechtlich zur Höchstgrenze ausgeschlossen.

3.28 Auf keinen Fall ist das Unternehmen für Schäden, Verluste, Ansprüche, Datenverlust, Einkommen, Profit oder Gelegentheit, Verluste oder Schäden von Gütern , allgeimeine Beschädingungen oder direkte, indirekte, besondere, zufällige, resultierende, exemplarische, strafende Schäden irgendwelcher Art und Weise verantwortlich, die von dem Zugang, der Nutzung oder der Unfähigkeit des Kunden die Produkte und Dienstleistungen des Untenehmens und der entsprechenden Webseiten oder Chat-Räume zu benutzen, von irgendwelchem Software, Material oder Daten und Informationen auf der Webseite des Unternehmens ausgestellt oder von irgendwelchem Produkt, Material oder geleisteter Dienst (basiert auf einen Vetrag, rechtswidrige Tat, Nachlässigkeit oder Anderes) entstanden sind oder damit verbunden sind, auch wenn das Unternehmen zur Möglichkeit solcher Verluste oder Schäden beraten wurde und auch wenn solche Verluste vorhesehbar waren. Der Kunde anerkennt, akzeptiert und ist damit einverstanden, dass BetRebels ihm gegenüber nicht verantwortlich dafür ist:

- Diffamierendes, beleidigendes oder gesetzwidriges Verhalten von irgendwelchem Kunden;

- Irgendwelche Verluste, die sich aus der Nutzung, aus der übermäßigen oder ungeeigneten Nutzung des Kontos eines Kunden oder irgendwelchen Produktes und der entsprechenden Webseiten;

- Irgendwelche eventuelle versäumte Interaktion des Unternehmens mit dem Kunden, in den Fällen, wo das Unternehmen sich Sorgen über die Aktivität eines Kunden machen kann.

4 Zahlungen

4.1 Einzahlungen in und Auszahlungen von einem BetRebels Konto werden immer durch eine Finanzistitution oder einen Zahlungsservice-Anbieter durchgeführt. Der Prozess und die Bedingungen können je nach Zeitraum, Land und Finanzinstitution ändern.

4.2 Die Kunden können in irgendeine der Währungen einzahlen, die auf der Webseite des Unternehmens aufgelistet sind.

4.3 Es ist nicht erlaubt Geld zwischen Konten zu überweisen.

4.4 Die Kunden können nach ihrer ersten Einzahlung nicht mehr Währung ändern.

4.5 Rebels Gaming hält das Geld ihrer Kunden in einem unterschiedlichen Konto von ihrem eigenen Geld. Das Geld ihrer Kunde wird in einem Finanzinstitut gehalten, das von MGA anerkannt ist.

4.6 Das Unternehmen zahlt nicht mehr als 2.300€ bis die Identität, das Alter und der Wohnort des Spielers bestätigt werden.

4.7 Das Unternehmen kann einen Zahlungsservice-Anbieter im Auftrag von BetRebels bestellen.

4.8 Das Unternehmen akzeptiert kein Bargeld.

4.9 Das Unternehmen wird dem eigenen Konto den gesamten Geldbetrag ihrer Kunden gutschreiben.

4.10 Jeder Kunde kann nur mit seiner eigenen Karte einzahlen.

4.11 Das Unternehmen akzeptiert keine Wetten von Kunden, wenn der notwendige Geldbetrag in ihrem Konto nicht reich.

4.12 Das Unternehmen wird mit dem Geld eines Kunden nicht umgehen, es sei denn:

(a)das Unternehmen will dem eigenen Konto den vom Kunden gesetzen Wettbetrag gutschreiben;

(b)will dem Kunden Geld überweisen, das in seinem Konto ist;

(c)will angemessene Bankkosten bezahlen oder agiert wie von Remote Gaming Regulations autorisier.

4.13 Das Unternehmen akzeptiert die folgenden Einzahlungsmethoden:

- Kreditkarte über Skrill, Neteller, Hipay, Viva (nur in Griechenland), (tägliche und monatliche Limits werden von der Kreditkarte bestimmt- der Geldbetrag wird direkt dem Konto des Kunden gutgeschrieben);

- Debitkarte über Skrill, Neteller, Hipay, Viva (nur in Griechenland), (tägliche und monatliche Limits werden von der Kreditkarte bestimmt- der Geldbetrag wird direkt dem Konto des Kunden gutgeschrieben);

- Banküberweisung (keine Limits, der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden zwischen vier und neun Tagen gutgeschrieben).

- Skrill (tägliche/monatliche Limits, die von Skrill bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben)..

- Neteller (tägliche/monatliche Limits, die von Neteller bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben).

- Paysafe (tägliche/monatliche Limits, die von Paysafe bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben).

- Moneysafe (tägliche/monatliche Limits, die von Moneysafe bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben).

- BeeCash (tägliche/monatliche Limits, die von BeeCash bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben).

- Ecopayz (tägliche/monatliche Limits, die von Ecopayz bestimmt werden; der Geldbetrag wird dem Konto des Kunden direkt gutgeschrieben).

4.14

EINZAHLUNGSMETHODE

WANN KANN ICH WETTEN?

KOSTEN

MINDESTBETRAG

Kredit-, Debitkarte direkt keine €10
Banküberweisung Von 4 bis 9 Tagen Je nach Bank €50
Skrill direkt keine €10
Neteller direkt keine €10
Paysafe card direkt keine €10
Viva direkt keine €10
Moneysafe direkt keine €10
BeeCash direkt keine €10
Ecopayz direkt keine €10

4.15 Um von einem Spielkonto auszahlen zu können, können die Kunden die gleichen Zahlungsmethoden benutzen, die für die Einzahlung akzeptiert wurden, trotzdem unterliegen diese den folgenden Einschränkungen:

AUSZAHLUNGSMETHODE

LAUFZEIT*

KOSTEN

MINDESTBETRAG

EMPFANGSBESTÄTIGUNG

Kredit-, Debitkarte 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Skrill/Neteller/Viva, Hipay Konto überwiesen oder Karte
Banküberweisung 3-5 Tage Je nach Bank €50 Automatisch aufs Bankkonto überwiesen
Skrill 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Skrill Konto überwiesen
Neteller 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Neteller Konto überwiesen
Viva 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Viva Konto überwiesen
Paysafe 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Paysafe Konto überwiesen
Moneysafe 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs Moneysafe Konto überwiesen
Beecash 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs BeeCash Konto überwiesen
Ecopayz 24 Stunden keine €10 Automatisch aufs EcopayzKonto überwiesen

4.16 Wenn die Auszahlungsanfrage gestellt wird, muss diese von der Zahlungsverkehrabteilung verarbeitet und zugelassen werden.

Damit das Konto bestätigt werden kann, muss jeder Kunde die folgenden Unterlagen einreichen:

- Die Kopie der Vorder- und Rückseite eines Identitätsdokumentes (sowie Personalausweis, Führerschein oder Passport)

- Einen gültigen Nachweis der Adresse, der sich an den bestimmten Kunden wendet und der nicht älter als 3 Monate ist. Als Nachweis der Adresse gelten Rechnungen ( Internet, Gas, Strom, Telefon).

Diese Dokumente müssen per E-Mail an documents@betrebels.com geschickt werden.

Die Zahlungsverkehrabteilung behält sich das Recht vor, zusätzliche Dokumenten und Informationen anzufordern, wann immer das als nötig bezeichnet wird.

4.17 Alle Auszahlungsanfragen werden kontrolliert. Falls der Verifikationsprozess einen Vertoß gegen die Geschäftsbedingungen ergibt, behält sich BetRebels das Recht vor, die Zahlung zurückzuhalten.

4.18 Auszahlungsanfragen werden mit der gleichen Zahlungsmethode wie bei der Einzahlung verarbeitet werden. Damit ein Bonus und seine Gewinne ausgezahlt werden können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden. Es obliegt dem Kunden, die Geschäftsbedingungen jeder Werbeaktion vorsichtig zu lesen.

4.19 BetRebels verpflichtet sich sicherzustellen, dass die geltenden Vorschriften gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung strikt eingehalten werden. Diese Verpflichtung setzt voraus, dass ausgefeilte Instrumente zur kontinuierlichen Überwachung und Minimierung operativer Risiken eingerichtet wurden. Die Hinterlegung von Geldern, die illegal oder auf unangemessene Weise beschafft wurden, ist strengstens untersagt. Jede Kundenaktivität auf der Website wird überwacht und in diesem Sinne bewertet. Verdächtige Aktivitäten werden unverzüglich den zuständigen Behörden gemeldet. Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erkennt der Spieler an, dass er nur Geld auf das BetRebels-Konto einzahlt, um die angebotenen Dienste zu spielen und zu nutzen. Ebenso darf der Spieler nur die Gewinne und nicht die eingezahlten Gelder auf dem BetRebels-Konto auszahlen. Spieler, die ohne Spielaktivitäten ein- und auszahlen, werden bis zum Abschluss der Ermittlungen gesperrt und erhalten eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 10%.

4.20 ‘Inactive Account’ Als inaktives Konto gilt das Konto eines Spielers, der für mehr als zwölf (12) aufeinanderfolgende Monate nicht eingeloggt und/oder abgemeldet hat, ohne dass irgendwelche Finanztransaktion gefordert ist. Jedes inaktive Konto, in dem es ein Guthaben gibt, wird regelmäßig überprüft werden und wir werden uns darum bemühen, den Kontoinhabern ihre verbleibenden Geldbeträge per E-Mail mitzuteilen. Falls ein Konto mindestens 12 Monate lang inaktiv (ohne Wettaktivität, Transaktionen, Ein- oder Auszahlungen) bleibt, wird es mit einer Gebühr von bis zu 5€ pro Monat belastet werden und der Betrag wird von dem entsprechenden Konto abgezogen. Diese Gebühren kann man im Menü Transaktionen seines Kontos finden. Diese Gebühren fallen weg, wenn das Konto wieder aktiviert wird. Man kann das eigene Konto wieder aktivieren, indem man eine oder mehr Wetten platziert oder wenn man eine Ein- oder Auszahlung beantragt. Man kann freilich jederzeit seine Fonds abheben, auf die man Anspruch haben kann und die von uns im Konto des Kunden gehalten werden.

Wenn keine Transaktion in einem BetRebel Konto für dreißig (30) Monate verbucht sind, wird BetRebels den verbleibenden Geldbetrag dieses Kontos dem Inhaber überweisen und falls der nicht zu finden ist, wird diser Geldbetrag MGA überwiesen werden. Kein Anspruch kann gegenüber BetRebels erhebt werden, wenn der verbleibende Geldbetrag MGA überwiesen worden ist.

4.21 Alle Transaktionen werden aus Gründen der Geldwäscherei überprüft. Falls sich verdächtige Transaktionen ergeben, werden sie den zuständigen Behörden, z.B. FIAU (Financial Intelligence Analysis Unit) in Malta berichtet.

5 Annahme von Wetten

5.1 Wenn eine Wette abgegeben und angenommen ist, wird der Einsatz vom Konto des Kunden abgezogen.

5.2 Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, dass seine vom Unternehmen erhaltenen Anweisungen richtig sind.

5.3 BetRebels behält sich das Recht vor, eine Wette jederzeit vor dem Beginn der ersten Veranstaltung teilweise oder völlig ohne vorherige Erklärung abzulehnen.

5.4 Der Kunde kann eine vom Unternehmen angenommene Wette weder ändern noch stornieren.

5.5 Das Unternehmen nimmt keine Wetten auf Kredit an: die Annahme einer Wette hängt non den genügenden Fonds am persönlichen Konto des Kunden ab.

5.6 Wetten, die fälschlicherweise angenommen worden sind, ohne dass es genügende Fonds am Konto des Kunden gibt, werden storniert.

5.7 Wenn der Einsatz nur teilweise vom Restbetrag gedeckt ist, ist die Wette gültig, aber der Einsatz wird auf den eigentlichen Betrag reduziert, was auch im Falle der entsprechenden Gewinne gilt.

5.8 Das Datum und der Zeitpunkt, welche von BetRebels in allen Kommunikationsmedien ausgestellt sind, haben nur einen indikativen Wert, auch wenn sie von offiziellen Stellen veröffentlicht sind, denn nur die effektive Zeit und das effektive Datum des Beginns der Veranstaltung sind gültig. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit Zeitungen und/oder Buchmachern werden nicht berücksichtigt.

5.9 Alle Wetten, die vor der offiziellen vorgesehenen Zeit abgegeben werden, sind gültig.

5.10 Alle Einsätze unterliegen Schwankungen; die geltenden Einsätze für die Berechnung der Gewinne sind diejenigen, die bei einer Wettabgabe im Datenverarbeitungssystem des Unternehmens registriert sind. Es liegt am Kunden, die effektiven Einsätze durch die auf der Webseite verfügbaren Kommunikationswege zu verifizieren.

5.11 Die durch die Kommunikationswege von BetRebels ausgestellten Einsätze sind nur indikativ. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Einsätze zu ändern und Fehler oder Versäumnisse zu korrigieren. Besonders im Falle von offensichtlichen Fehlern (aus Gründen des Tippen, der Rechtschreibung oder der Übersetzung) behält sich BetRebels das Recht vor, die Einsätze zu ändern und den Kunden auch nach dem Ende des Ereignisses über den Fehler zu informieren und mögliche Gewinne, die bereits dem Konto des Kunden gutgeschrieben worden sind, zu korrigieren. Die entsprechenden Wetten bleiben mit den korrigierten Einsätze immer noch gültig. Der Kunde kann vor dem Beginn eines Ereignisses selbst über die Stornierung oder den Ersatz einer Auswahl zu entscheiden. Damit eventuelle Missverständnisse vermieden werden können, liegt es am Kunden, sich vor der Abgabe einer Wette über die Einsätze zu informieren, indem er mit der Kundendienst über E-Mail oder Telefon in Kontakt kommt. Im Falle einer Kontaktaufnahme über E-Mail wird die von unserem System registrierten Zeit als gültig erklärt. Falls der Kunde aus irgendwelchem Grund nicht in Kontakt mit dem Unternehmen kommt, wird er nicht in der Lage sein, gegen eine Entscheidung von BetRebels zu berufen.

5.12 Wetten auf Ereignisse, die zu unterschiedlichen Sportarten gehören (sofern nicht anders spezifiziert), können abgegeben werden, wenn die Mindestzahl der Auswahlen erreicht ist.

5.13 Für jede Auswahl gibt es Definitionen der Kriterien der Vereinbarkeit und der Mindest- und Höchstzahl der Kombiwetten. Diese Kriterien, sowie andere Kommunikationsmethoden, die normalerweise vom Unternehmen angewendet werden, werden auf der Webseite erklärt.

5.14 Wenn eine Wette die Vereinbarungskriterien der erfordelichen Mindest- und Höchstzahl der Auswahlen nicht achtet, wird sie für ungültig erklärt.

5.15 Durch Einzahlung von Guthaben auf Ihr Konto weisen Sie an, und wir stimmen zu, dieses Guthaben, zusammen mit allen Gewinnen, zu verwalten und ausschließlich und ausdrücklich zu verwenden, um (i) Ihre Einsätze auf unserer Sportseite und Spieleseite zu platzieren; und (ii) um jegliche Gebühren oder Kosten abzurechnen, die in Verbindung mit der Nutzung der Dienste von BetRebels anfallen können (Zweck). Sollten wir zu der begründeten Ansicht gelangen oder Grund zur Annahme haben, dass Sie Guthaben einzahlen, ohne dass die Absicht besteht, dies zu Wett-/Spielezwecken zu nutzen, sind wir berechtigt, Ihr Konto zu sperren oder zu schließen. In diesem Fall werden ggf. außerdem die zuständigen Behörden in Kenntnis gesetzt.

5.16 Bevor der Kunde eine Auszahlung beantragt, muss er mindestens einmal den gesamten Betrag seiner Einzahlung setzen. Wenn es irgendwelche Beweise für eine Reihe von Wetten / Wetten gibt, die zu garantierten Kundengewinnen ungeachtet des Ergebnisses führen, oder wenn alle Wetten / Wetten als gering eingestuft werden, behält sich BetRebels das Recht vor, das Konto auszusetzen, und wir können auch Melden Sie dies den zuständigen Behörden.

6 Wetten über Telefon und Fax

6.1 Eine Transaktion kann nur dann durchgeführt werden, nachdem der Kunde seinen Namen, Vornamen, Kontonummer, Geburtsdatum und Passwort angegeben hat.

6.2 Es bestehen keine Belastungen für Wetten, die über Fax oder Telefon abgegeben werden. Wetten, die weniger als 10€ (oder von entsprechendem Wert in einer anderen Währung) sind, werden nicht über Fax oder Telefon angenommen.

6.3 Für Systemwetten oder Kombiwetten ist der Mindestbetrag 0.5€ für jede einzelne Reihe vorausgesetzt, dass der Gesamtbetrag für diese Wette zumindest 10€ ist.

6.4Alle Anrufe werden aufgezeichnet und diese Aufzeichnungen werden 30 Tage lang aufbewahrt. Kunden, die eine Wette über das Telefon abgeben, akzeptieren implizit, dass der Anruf aufgezeichnet wird. Das Zeitlimit eventueller Mangelansprüche oder Beanstandungen ist 30 Tage. Falls ein Kunde solche Ansprüche erhebt, kann er eine Kopie der entsprechenden Aufzeichnung anfordern, die das Unternehmen ihm durch alle verfügbaren Wege innerhalb von 7 Tagen seit dem Anspruch einreicht.

6.5 Die Telefonaufzeichnung ist entscheidend für irgendwelchen Anspruch.

6.6 Im Falle von über Fax angenommene Wetten sind die gültigen Einsätze für das Ereignis, diejenigen, die das System des Unternehmens zum Zeitpunkt der Wettabgabe registriert. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Fehler, falsche Beträge oder Versäumnisse zu korrigieren. Die Kunden sind selbst dafür verantwortlich, die Wetten und Einsätze zu bestätigen, die von den Bedienern des Unternehmens über Telefon oder die Webseite eingesetzt sind.

6.7 Grundvoraussetzung für die Wettannahme und im eigenen Interesse ist es, dass alle Wetten, die über Fax erhalten werden, leserlich und richtig sind. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, alle Wetten, die unleserlich oder unklar sind als ungültig erklärt. Die Kunden sind selbst dafür verantwortlich, die richtige Erhaltung der Faxsendung zu bestätigen, indem sie in Kontakt mit dem Unternehmen kommen, nachdem sie die Faxmitteilung versendet haben. Dem Kunden wird auch empfohlen, Bestätigung der Wettannahme anzufordern. BetRebels behält sich das Recht vor, über Fax gesetzte Wetten anzunehmen oder abzulehnen, die im Anschluss nicht bestätigt worden sind.

7 Wetten über das Internet

7.1 Die Webseite” ist das Internetportal, auf dem alle aktuellen und gültigen Informationen in Bezug auf das Unternehmen veröffentlicht werden.

7.2 Der Kunde wird für die über die Webseite gesetzten Wetten oder die gutgeschriebenen Gewinne nicht mit Gebühren belastet.

7.3 Die Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass alle angegeben Details ( Wettbetrag; Ereignisse, auf die die Wette platziert ist; Auswahlen; Einsätze usw) den Angaben des Kunden entsprechen, denn es ist nicht möglich, eine Wette zu ändern oder zu stornieren, seitdem der Kunde die Zustimmtaste geklickt hat..

7.4 Wenn die online Wette, die über das Internet platziert ist, angenommen wird, wird das System einen alphanummerischen Code generieren, der die richtige Sendung und den richtigen Empfang der Wette garantiert. Falls die Sendung beeinträchtigt ist, aber das System keinen Bestätigungscode generiert, ist der Kunde dafür verantwortlich, über das Telefon oder durch eine schriftliche Meldung mit dem Unternehmen in Kontakt zu kommen, um den Code zu erhalten, dabei muss er seine Kontonummer, Datum, Zeit und Einzelheiten über die Transaktion angeben. Auf keinen Fall werden Gewinne ohne vom Unternehmen erhaltenen gültigen Bestätigungscode ausbezahlt. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, die Wetteannahme, die den entsprechenden Bestätigungscode enthält, auszudrucken.

7.5 Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder Verluste, die durch Verspätungen,Betriebsunterbrechungen, Fehler in Fernmeldeleitungen, Beanstandungen oder durch den Missbrauch von über das Internet gesendeten Informationen auf der Webseite und ihrer Inhalte verursacht werden. Im Fall der Verluste, die von Dritten verursacht werden, werden dem Kunden die Systeminformationen des Unternehmens zur Verfügung stehen und die entsprechenden Behörden werden dazu beitragen, die verantwortlichen Beteiligten zu identifizieren.

7.6 BetRebels behält sich das Recht vor, aus Gründen der Auswertung, die Annahme aller Wetten für eine Maximalzeit von 15 Minuten zurückzuhalten. Die Entscheidung wird dem Kunden durch die verfügbaren Kommunikationswege (Telefon, Nachricht, E-Mail) mitgeteilt. Nur wenn der Wettbetrag teilweise angenommen worden ist, kann der Kunde durch die gleichen Kommunikationswege, die das Unternehmen nutzt und innerhalb von 10 Minuten seit der Mitteilung des Unternehmens – aber auf keinen Fall später als dem ersten (zeitlich betrachtet) Ereignis auf dem die Wette platziert war- diese Wette stornieren. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, zu bestätigen, ob die Wette im Ganzen oder teilweise angenommen worden ist, oder ob die Wette gar nicht angenommen worden nicht, indem er mit dem Unternehmen in Kontakt kommt. Falls der Kunde mit dem Unternehmen nicht in Kontakt kommt, irgendwelche Entscheidung des Unternehmens gilt als endgültig und kann nicht widerrruft werden. Damit Missverständnisse vermieden werden können, wird dem Kunden empfohlen, seine Wetten lang genug vor dem zeitlich ersten Ereignis der Wette.

8 Berechnung und Ausbezahlung von Gewinnen

8.1 Die Überprüfung von Wetten und die Ausbezahlung von Gewinnen, die einem bestimmten Ereignis entsprechen, finden innerhalb von 3 Stunden nach dem Ende des Ereignisses und während den Betriebszeiten des Unternehmens (08.00-24.00 Uhr) statt.

8.2 Die Gewinne werden ins BetRebels Kundenkonto überwiesen.

8.3 Sofern nicht anders festgelegt wird, werden die Einsätze in dezimaler Schreibweise angegeben.

8.4 Tabelle von entsprechenden Werten:

8.5 Dezimale: 3.00 = Bruch: 2/1 = Amerikanisch: +200 = Italienisch: 200

8.6 decimal: 1.50 = Bruch: 1/2 = Amerikanisch: -200 = Italienisch: 50

8.7 decimal: 1.25 = Bruch: 1/4 = Amerikanisch: -400 = Italienisch: 25

8.8 Dezimale Quoten sind die Gewinne einschließlich Wettbetrages.

8.9 Bruchquoten sind die Nettogewinne.

8.10 Amerikanische Quoten im Minus (“underdog”) sind die Einheiten (in absoluten Zahlen) zum Wetten, um 100 Nettoeinheiten zu gewinnen. Quoten im Plus (‟favorite”) sind die gewonnenen Nettoeinheiten, wenn 100 Einheiten gewettet sind.

8.11 Italienische Quoten sind der Nettoanteil im Falle eines Gewinnes.

8.12 Im Falle einer Einzelwette (die nur ein Ereignis enthält) mit dezimalen Quoten sind die Bruttogewinne gleich dem Wettbetrag multipliziert mit der Quote der Auswahl, z.B. wenn 10€ auf einer Veranstaltung gewettet sind, damit diese mit einer Quote von 3.25 gewonnen werden kann, werden die Bruttogewinne von 32.50€ sein [10€ (Wettbetrag x 3.25 (Dezimalquote)]. Die Nettogewinne werden 22.50€ sein [ 32.50€ (Bruttogewinne minus 10€ (Wettbetrag)].

8.13 Die Gewinne für eine Kombiwette (welche zumindest 2 Ereignisse enthält) werden berechnet, indem der Wettbetrag mit dem Ergebnis der Quoten von den augewählten Ereignissen, z.B. 10€ werden auf drei Auswahlen mit Quoten (Dezimal) von 1.50, 3.00 oder 2.60 gewettet. Wenn alle drei Ereignisse erfolgreich sind, werden die Bruttogewinne 117€ [ 10( Wettbetrag) x 1.50 (Dezimalquote) x 3.00 (Dezimalquote) x 2.60 (Dezimalquote)]. Nettogewinne betragen 107€ [117€ (Bruttogewinne minus 10€ (Wettbetrag)].

8.14 Gewinne, die von unserem System zum Zeitpunkt von Wettabgabe berechnet werden, dienen nur zu Informationszwecken. Wir können nicht gewährleisten, dass die Beträge 100% richtig sein werden. Fehler beim Einfügen des Datums können unrealistische Gewinne ergeben, deshalb werden unsere Kunden darauf hingewiesen, vorsichtig beim Einfügen von Details zu sein.

8.15 Eine Maximalquote von 1000 ist für jede Wette (oder System) festgelegt.

8.16 Sofern zum Zeitpunkt von der Wettabgabe nichts anders angegeben ist, ist der maximale Betrag der Nettogewinne (einschließlich Boni) für jede Wette 10,000€ (oder der entsprechende Betrag in einer anderen Währung). Der Höchstbetrag von Nettogewinnen pro Tag (einschließlich Boni) und pro Kunde (oder nicht autorisiertes Wettkonsortium) ist auf 10,000 (oder der entsprechende Betrag in einer anderen Währung) festgesetzt, unabhängig von der Nummer der platzierten Wetten. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, von einem Kundenkonto oder von einem vom Kunden oder von einem nicht autorisierten Wettkonsortium kontrollierten Gruppenkonto den Betrag abzuziehen, der über die festgelegten Grenzwerte hinausgeht. Die Woche beginnt am Montag um 00:00:00 Uhr CET und endet am Sonntag um 23:59:59 Uhr CET.

9 Allgemeine Wettbestimmungen

9.1 Bei einer Antepost Wette (Langzeitwette) werden alle Wetten als verloren betrachtet, wenn ein Teilnehmer aller Disziplinen vor dem Wettbewerb zurücktritt, sofern nichts anders angegeben ist. Wetten auf andere Teilnehmer sind gültig.

9.2 Regeln, die Sonderwetten bestimmen, werden jedesmal über das Internet und andere Kommunikationsmedien mitgeteilt und sind auch auf der Webseite zusammen mit den Quoten ausgestellt.

9.3 Das Unternehmen kann in keiner Weise haftbar gemacht werden, falls falsche Ergebnisse auf der Internetseite oder über andere Kommunikationsmedien veröffentlicht werden. Nur die offiziellen Ergebnisse, die von den zuständigen Behörden beim Abschluss des Ereignisses veröffentlicht werden, gelten für die Berechnung der Gewinne. Alle nachfolgenden Änderungen der Ergebnisse (z.B strafrechtliche Maßnahmen) beeinträchtigen die Wette nicht. Falls Regelwidrigkeiten während des Ereignisses vorkommen oder verdächtigt werden, behält sich das Unternehmen das Recht vor, die Ausbezahlung der Gewinne zurückzuhalten und alle Gewinne abzuziehen, die bereits ausbezahlt sind, bis die notwendige Überprüfung abgeschlossen ist. Falls diese Überprüfung Regelswidrigkeiten bestätigt, gelten alle Wetten und entsprechenden Gewinne als nichtig.

9Dead Heats: Wenn das Ende eines Ereignisses mehr gewinnende Ergebnisse ergibt, als von der Wette vorausgesehen wurde (und es keine bestimmten Regeln gibt, die die Dead Heat neu einstufen), werden die Quoten, die den gewinnenden Auswahlen entsprechen, durch die Nummer der gewinnenden Ergebnisse geteilt und mit der Nummer der eventuell vorausgesehenen gewinnenden Ergebnisse multipliziert ( z.B. 1 Sieg, 3 Podium, 6 Plätze). Ein Beispiel ist: Ein Sieg von einer Quote 1.60 ist ausgewählt und das Ergebnis ist Dead Heat mit einem anderen Teilnehmer – die Quote wird durch 2 geteilt und mit 1 multipliziert, also 0.80. Ein anderes Beispiel: Eine Wette ist darauf platziert, ob ein Teilnehmer unter der 6 ersten sein wird, mit einer Quote von 3.20 und am Schluss gibt es 9 Teilnehmer. Die diese Plätze erreichen (zum Beispiel, 3 Teilnehmer erreichen den vierten Platz und 2 Teilnehmer reeichen den fünften Platz. Die Quote wird so berechnet: 3.20: 9.00x 6.00= 2.13).

9.5 Wenn ein Ereignis aus irgendwelchem Grund storniert wird (void), wird es als gewinnend für die Berechnung der Wette betrachtet und mit einer Quote gleich 1.

9.6 Die Wetten, bei denen das Ergebnis einer Auswahl das Ergebnis einer anderen Auswahl beeinflusst (z.B. Arsenal - Juventus Endergebnis 1, kombiniert mit Arsenal – Juventus Teil-, Endergebnis 1/1 usw), sind nicht erlaubt. Falls eine Wette dieser Art ist fälschlicherweise angenommen, werden die Wetten, die davon beeinflusst werden, mit einer Quote von 1 berechnet (void).

9.7 Wetten für Ereignisse, die bereits begonnen haben: Wetten für Ereignisse ( in der Wette enthalten), die fälschlicherweise nach dem Beginn des Ereignisses oder nach dem Tag des Ereignisses platziert wurden, werden als gültig erklärt, aber die Quote dafür wird 1 sein. Falls die Wette mit der eindeutigen Absicht platziert ist, das Unternehmen zu betrügen, weil der Kunde bereits das Ergebnis eines Ereignisses weißt, behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Konto dieses Kunden zu sperren und alle Gelder für mindestens 3 Jahre zurückhalten.

10. Fußball – Allgemeine Bestimmungen

10.1 Sofern nichts anders angegeben ist, gilt als Endergebnis das, was nach 90 Minuten regulärer Spielzeit (Nachspielzeit ist in der normalen 90-minutigen Spielzeit eingeschlossen): Das Ergebnis der Nachspielzeit, Golden Goal und Elfmeter kann nicht die Wette beeinflussen.

10.2 Jedes Ereignis, das vor der 90. Minute unterbrochen wird und nicht erneut anfängt, sondern an demselben Tag beendet, wird als ungültig (einschließlich des Ergebnisses der ersten Halbzeit und aller Voraussagen, wie z.B. Erster Torschütze, Erste Ecke, Tor/Tor – Kein Tor usw) für die Zwecke des Wettergebnisses (auch wenn das Ereignis dann wiederholt wird oder an einem anderen Tag erneut beginnt) erklärt.

10.3 Jedes Ereignis, das unterbrochen wird und vom Schiedsrichter mit einem offiziellen Ergebnis registriert wird, wird für die Zwecke des Wettergebnisses (einschießlich des Ergebnisses aller Tore im Spiel und aller möglichen Vorausssagen) als gültig erklärt.

10.4 Eine Auswahl gilt, wenn ein Ereignis (das noch nicht begonnen hat) verschoben ist oder wenn dieses Ereignis auf demsselben Stellplatz oder auf einem neutralen Stellplatz innerhalb von 48 Stunden nach dem originellen Datum gespielt wird. Sonst ist die Auswahl ungültig (einschließlich des Ergebnisses Ergebnisses der ersten Halbzeit und aller Voraussagen, wie z.B. Erster Torschütze, Erste Ecke, Tor/Tor – Kein Tor usw).

10.5 Falls ein verschobenes oder ein unterbrochenes Ereignis ist Teil einer Kombiwette, bleibt die ganze Wette gültig und wird auf Grund der verbleibenden Spiele berechnet.

10.6 Falls eine Änderung des Spielfelds stattfindet ( und das Spiel deshalb auf dem Feld des Auswärtsteams gespielt wird) oder falls das Spiel auf einem neutralen Feld gespielt würde, wird aber tatsächlich auf der Heimspielstätte eines der beider Teams, oder falls das Spiel nicht das vom System angegebenes Spiel ist (zumindest eine der beiden Mannschaften ist unterschiedlich von den angegebenen Mannschaften), das Spiel wird als ungültig erklärt. Trotzdem ist das Spiel gültig, wenn es auf einem nicht im Voraus angegebenen neutralen Feld gespielt wird.

10.7 Erster Torschützer: Der Spieler, der das erste Tor beim entsprechenden Spiel schießt, ist der Sieger. Alle Wetten auf andere Spieler gelten als verloren. Falls der Spieler nicht am Spiel teilnimmt oder falls er nach dem ersten Tor kommt, wird das entsprechende Ereignis als ungültig. Die Wette ist verloren, wenn das Spiel 0-0 endet. Zum Zwecke der Wette zählt nur das Ergebnis, das während der normalen Zeit vorkommt: Nachspielzeit und Elfmeter zählen nicht. Die Wette ist verloren im Falle eines Eigentores (der Torjäger wird von den zuständigen Behörden angegeben).

10.8Torschütze des Spieles: Der Spieler, der zumindest ein Tor während der normalen Spielzeit geschossen hat, ist der Sieger. Wenn der Spieler nicht am Spiel teilnimmt, oder wenn er nach der normalen Spielzeit kommt, wird die entsprechende Wette als ungültig erklärt. Zum Zwecke der Wette zählt nur die normale Spielzeit: Nachpielzeit und Elfmeter zählen nicht. Eigentore werden nicht mitberechnet. Die Wette ist verloren, wenn das Spiel 0-0 endet.

10.9 Alle Tore in der Meisterschaft: Um zu gewinnen, muss nab voraussehen, ob die Gesamtanzahl der Tore höher oder niedriger als die angegebene Zahl. Für jedes aus irgendwelchem Grund stornierte Ereignis zählen 2 Tore. Falls 3 oder mehr Spiele (in derselben Meisterschaft) storniert werden, ist das Ereignis ungültig.

10.10 1X2: man muss das Endergebnis des Spieles voraussehen, wo ‟1″ den Sieg der Heimmannschaft, ‟X″ unentschieden und ‟2″ den Sieg der Auswärtsmannschaft bedeutet.

10.11 HT/FT: HZ/VZ: Man muss das Endergebnis der ersten Halbzeit und der Vollzeit eines Spieles in derselben Wette voraussehen.

Sie können die Auswahlen mit 2 möglichen Ergebnissen in der ersten und zweiten Halbzeit nutzen.

10.12 DC (Doppelte Chance): Die drei Ergebnisse 1, X und 2, die oben erwähnt wurden, sind in drei Gruppen eingeteilt: 1Χ, 12 und X2.

10.13 1X2 Halftime: Halbzeit: man muss das Ergebnis der ersten Halbzeit voraussehen. Wenn man 1 in der ersten Halbzeit wettet, bedeutet das eine Wette auf die Heimmannschaft, die den führenden Platz am Ende der ersten Hälfte des Spieles hat; wenn man X 1.HZ wettet, wettet man auf unentschieden am Ende der ersten Hälfte und wenn man 2 1.HZ wettet, wetten man, dass der Auswärtsmannschaft am Ende der ersten Hälfte gewinnt.

10.14 1X2 2nd Half: 2. Hälfte: Man muss das Ergebnis nur der zweiten Hälfte voraussehen, ohne das Ergebnis der ersten Hälfte zu berücksichtigen. Zum Beispiel: Wenn im Spiel Chelsea- Arsenal das Ergebnis der ersten Halbzeit 2-0 ist und das Endergebnis 2-1 für Chelsea ist, ist die gewinnende Auswahl der zweiten Halbzeit die 2, weil das Ergebnis der zweiten Halbzeit 0-1 ist.

10.15 DNB (Draw No Bet): UKW(Unentschieden keine Wette): Man muss voraussehen, welches Team das Spiel gewinnt. Bei einem Unentschieden, wird die Wette als ungültig erklärt.

HNB (Home No Bet): HKW(Heim Keine Wette): Für diese Wette muss man entweder die Auswärtsmannschaft als gewinnendes Team oder ein Unentschieden auswählen. Falls die Heimmannschaft gewinnt, ist die Wette ungültig.

ANB (Away No Bet): AKW (Auswärts Keine Wette): Für diese Wette muss man entweder die Heimmannschaft als gewinnendes Team oder ein Unentschieden auswählen. Falls die Auswärtsmannschaft gewinnt, ist die Wette ungültig.

10.16 1X2 Handicap: das Ergebnis des Spieles 1X2 mit Handicap kann berechnet werden, wenn man das Handicap mit dem Endergebnis addiert oder von dem Endergebnis subtrahiert. Das Zeichen (+ oder -) und die Anzahl der Tore ist zu zählen.

10.17 Over/Under: Über/ Unter: mann muss voraussehen, ob die Gesamtanzahl der Tore in einem Spiel über oder unter der angebotenen Anzahl der Tore sind, die von BetRebels anegegeben werden.

Over/Under Teams: Über-Unter Teams: man muss voraussehen, ob die Gesamtanzahl der Tore der Heimmannschaft oder der Auswärtsmannschaft über oder unter der angebotenen Anzahl der Tore sind, die von BetRebels angegeben werden

10.18 Goal/No Goal: Tor/Kein Tor: Mann muss voraussehen, ob beide Mannschaften Tore schiessen werden (TT) oder ob zumindest eine der beiden Mannschaften keine Tore schießt (KT).

10.19 Odd/Even: Gerade/Ungerade: man muss voraussehen, ob die Gesamtanzahl der Tore in einem Spiel gerade oder ungerade ist. Ein Ergebnis 0-0 gilt als gerade.

10.20 Score/No Score: Man muss voraussehen, ob die ausgewählte Mannschaft Tore schießen wird (Score) oder nicht (No Score).

10.21 Multi Goal / Total Goals: Multi Tore/ Alle Tore: man muss voraussehen, welche die Anzahl der Tore ist, die die beiden Mannschaften während des Spieles geschossen haben (0-1, 2-3, 4-6 oder die genaue Zahl 1,2,3,4,5,6, 5 oder mehr, 7 oder mehr)

Multi Corners / Team Corners: Multi Ecken/ Team Ecken: man muss die Anzahl der Eckenstöße im Spiel voraussehen ( 0-1; 2-3; 4-6; oder die genaue Zahl: 1;2;3;4;5;6; 4 oder mehr; 5 oder mehr; 7 oder mehr)

10.22 Multi Goal Home/Away: Multi Tore Heim/ Auswärt: man muss die Gesamtanzahl der Tore der Heimmannschaft und der Auswärtsmannschaft in einem Spiel voraussehen, indem man eine der verfügbaren Optionen auswählt.

10.23 Correct Score: Richtiges Ergebnis: Man muss das genaue Ergebnis des Spieles voraussehen.

10.24 HT More Goals: HZ Mehr Tore: man muss voraussehen, in welchem Teil des Spieles (in der ersten oder der zweiten Halbzeit) die meisten Tore geschossen werden. Falls die Anzahl von Toren während der ersten und der zweiten Halbzeit gleich ist, oder falls keine Tore in beiden Hälften geschossen werden, ist die gewinnende Auswahl die X.

10.25 First Goal: Erstes Tor: Man muss voraussehen, welches Team das erste Tor des Spieles schießen wird. Falls kein Tor geschossen wird (0-0), ist die Wette verloren

10.26 Last Goal: Letztes Tor: Man muss voraussehen, welches Team das letzte Tor des Spieles schießen wird. Falls kein Tor geschossen wird (0-0), ist die Wette verloren

10.27 Minute first goal: Minute erstes Tor: Man muss voraussehen, in welchem Minutenintervall, das von BetRebels angegeben wird, das erste Tor geschossen wird

10.28 Win Both Halves: Man muss voraussehen, ob eine der beiden Mannschaften beide Hälfte des Spieles gewinnt.

Home Yes: Heimmannschaft schießt die meisten Tore in beiden Hälften

Home No: Heimmannschaft schießt nicht die meisten Tore in beiden Hälften

Away Yes: Auswärtsteam schießt die meisten Tore in beiden Hälften

Away No: Auswärtsteam schießt nicht die meisten Tore in beiden Hälften

Any Yes: Eine der beiden Mannschaften schießt die meisten Tore in beiden Hälften

Any No: Keine der beiden Mannschaften schießt die meisten Tore in beiden Hälften

10.29 Win to 0: Man muss voraussehen, ob eine der beiden Mannschaften das Spiel gewinnt, ohne ein Tor zu kassieren

10.30 1X2 first 10 minutes: 1X2 erste 10 Minuten: Man muss das Ergebnis der ersten 10 Minuten des Spieles voraussehen, wo ‟1” den Sieg der Heimmannschaft bedeutet, ‟X” bedeutet Unentschieden und ″2” bedeutet den Sieg der Auswärtsmannschaft.

10.31 Penalty Shootout

Man muss voraussehen, ob der Sieger des Spieles aus dem Elfmeterschießen hervorkommt

10.32 To qualify/Sich qualifizieren:

Man muss voraussehen, welches Team sich für die nächste Runde qualifizieren wird oder den Wettbewerb gewinnt

10.33 Team Red Cards: Man muss voraussehen, ob einer der beiden Mannschaften eine Rote Karte gezeigt wird

10:34

COMBO 1X2+O/U: COMBO 1X2 + Ü/U: Man muss sowohl das Ergebnis des Spieles als auch die Anzahl der geschossenen Tore während des Spieles voraussehen. Es gibt 6 mögliche Ergebnisse: 1 Über (Heimmannschaft gewinnt und die Anzahl der geschossenen Tore ist höher als die von BetRebels angegebene Anzahl), X Über ( das Spiel endet unentschieden und die Anzahl der geschossenen Tore ist höher als die von BetRebels angegebene Anzahl), 2 Über (das Auswärtsteam gewinnt und die Anzahl der geschossenen Tore ist höher als die von BetRebels angegebene Anzahl), 1 Unter (Heimmannschaft gewinnt und die Anzahl der geschossenen Tore ist niedriger als die von BetRebels angegebene Anzahl), X Unter (das Spiel endet unentschieden und die Anzahl der geschossenen Tore ist niedriger als die von BetRebels angegebene Anzahl), 2 Unter (das Auswärtsteam gewinnt und die Anzahl der geschossenen Tore ist niedriger als die von BetRebels angegebene Anzahl).

COMBO 1X2 + TT/KT: Man muss nicht nur das Ergebnis des Spieles voraussehen, sondern auch ob beide Mannschaften Tore schießen werden. Es gibt 6 mögliche Ergebnisse: 1+TT ( Heimmannschaft gewinnt und beide Teams schießen Tore; 1+ KT ( Heimmannschaft gewinnt und zumindest eine der beiden Mannschaften schießt kein Tor); X+ TT (das Spiel endet unentschieden und beide Mannschaften schießen Tore); X+ KT( das Spiel endet unentschieden und zumindest eine der beiden Mannschaften schießt kein Tor); 2+TT ( Auswärtsteam gewinnt und beide Teams schießen ein Tor); 2+ KT (Auswärtsteam gewinnt und zumindest eine der beiden Mannschaften schießt kein Tor).

10.36 3 Combo: Man muss das Ergebnis des Spieles voraussehen, indem man auf drei verbundene Wetttypen wettet. Es gibt vier Wetttypen verfügbar auf diesem Markt.

1&NG&2+: 1&KT&2+: Die Heimmannschaft gewinnt, das Auswärtsteam schießt kein Tor und die Gesamtanzahl der Tore ist 2 oder mehr

2&NG&2+: 2&KT&2+: Die Auswärtsmannschaft gewinnt, die Heimmannschaft schießt kein Tor und die Gesamtanzahl der Tore ist 2 oder mehr

1&NG&3+: T1&KT&3+: Die Heimmannschaft gewinnt, das Auswärtsteam schießt kein Tor und die Gesamtanzahl der Tore ist 3 oder meh

2&NG&3+: 2&KT&3+: Die Auswärtsmannschaft gewinnt, die Heimmannschaft schießt kein Tor und die Gesamtanzahl der Tore ist 3 oder mehr

11. Tennis – Geschäftsbedingungen

11.1 Antepost Wetten auf den Sieger irgendwelches Turnieres werden als verloren gelten, wenn der ausgewählte Spieler nicht daran teilnimmt oder vom Spiel zurückzieht.

11.2 Falls ein Spiel vor dem Beginn wegen des Rücktritts eines der Spieler nicht stattfindet, wird das Ereignis als ungültig erklärt.

11.3 Falls einer der Spieler nach dem Ende dem ersten Satz zurückzieht, wird der Gegner als Sieger gelten. Die Wetten auf den Sieger des ersten Satzes bleiben gültig, aber alle Auswahlen auf die genaue Anzahl der Spiele, der Sätze oder andere Sonderwetten sind ungültig.

11.4 Falls einer der zwei Spieler nach dem Beginn des Spieles und vor dem Ende des ersten Satzes zurückzieht, wird das Ereignis als ungültig erklärt. Alle Auswahlen auf die genaue Anzahl der Spiele, der Sätze oder andere Sonderwetten sind ungültig.

11.5 Falls ein Spiel veschoben oder unterbrochen wird, gelten die Auswahlen, wenn das Spiel innerhalb von 72 Stunden von dem anfänglichen Datum und Uhrzeit des Spieles stattfindet. Nach diesen 72 Stunden nach dem anfänglichen Datum und Uhrzeit des Spieles sind die Sonderwetten ungültig.

11.6 Antepost Wetten Head To Heads: Wenn die Spieler, die für den gleichen Head to Head antreten, in derselben Runde beseitigt werden, gilt folgendes: Die Anzahl der gewonnenen Sätze in dieser Runde, die niedrigste Anzahl der verlorenen Sätze in dieser Runde, die Anzahl der gewonnenen Spiele in dieser Runde, die niedrigste Anzahl der verlorenen Spiele in dieser Runde. Falls das Ergebnis unentschieden ist, gelten diese Regeln für die vorherige Runde und sofern diese den Sieger für den Head To Head bestimmen können. Falls kein Sieger für den Head to Head bestimmt werden kann, ist diese Wette ungültig.

11.7 1-2 (Head to Head): Man muss den Sieger des Spieles voraussehen

11.8 Set Betting: man muss das genaue Ergebnis des Spieles voraussehen und dabei die Anzahl der gewonnen von jedem Spieler Sätze in Rücksicht nehmen.

11.9 Spiele Über-Unter: Man muss voraussehen, ob die Gesamtanzahl der gespielten Spiele höher oder niedriger von der angegebenen Anzahl sein wird. Wo die Wette der angegebenen Anzahl gleich ist, wird die Wette als ungültig erklärt.

11.10 * Odd/Even: Gerade/Ungerade: Man muss voraussehen, ob die Gesamtanzahl der Games, die in einem Spiel gespielt werden, gerade oder ungerade sein wird.

11.11 HND Games: Das Ergebnis einer Wette lässt sich berechnen, indem man das Handicap mit dem Spieler addiert oder vom Spieler subtrahiert, welches sich auf das Endergebnis bezieht.

11.12 1st Set: 1. Satz: Man muss den Sieger des ersten Satzes voraussagen. Falls ein Spieler während des ersten Satzes zurückzieht, wird die Wette nicht gelten

12. F1, Rally und Motorrad- Allgemeine Geschäftsbedingungen

12.1 Antepost Wetten auf den Sieger der Riders Weltmeisterschaft bleiben gültig, auch wenn der ausgewählte Fahrer nicht am Wettbewerb teilnimmt oder aus irgendwelchem Grund den Wettbewerb nicht beendet.

12.2 Antepost Wetten auf den Sieger der Weltmeisterschaft der Fahrer werden nur nach den Punkten berechnet, die am Ende des letzten Treffens der Saison gesammelt werden, unabhängig davon, ob es aufeinanderfolgende strafrechtliche Maßnahmen (auf dem letzten Gran-Prix-Rennen oder alle vorangegangenen Rennen) gab, auch wenn diese am selben Tag mitgeteilt wurden. Falls eine strafrechtliche Maßnahme während der Meisterschaft durchgesetzt wird, wird das zum Zwecke von der Berechnung der Gewinne berücksichtigt.

12.3 Antepost Wetten auf den Sieger der Konstrukteurs Weltmeisterschaft werden nur nach den Punkten berechnet, die von offiziellen Fahrern am Ende des letzten Treffens der Saison gesammelt werden, unabhängig davon, ob es aufeinanderfolgende strafrechtliche Maßnahmen auf irgendwelchem Fahrer oder Team (auf dem letzten Gran-Prix-Rennen oder alle vorangegangenen Rennen) gab, auch wenn diese am selben Tag mitgeteilt wurden. Falls eine strafrechtliche Maßnahme während der Meisterschaft durchgesetzt wird, wird das zum Zwecke von der Berechnung der Gewinne berücksichtigt.

12.4 Die offizielle Startaufstellung ist diejenige, die von den entsprechenden Behörden am Ende der offiziellen Testrennen an dem Tag vor dem Rennen mitgeteilt werden.

12.5 Wetten auf den Sieger oder auf die Reihenfolge der Ankunft für jeden Gran-Prix werden als verloren betrachtet, auch wenn der ausgewählte Fahrer nicht in der Startaufstellung erscheint.

12.6 Winner (Race): Sieger (Rennen): Man muss den Sieger des Gran-Prix voraussehen.

12.7 Winner Pole: Sieger Pole: Man muss den Sieger der Pole-Position voraussehen.

12.8 HH Pole: Man muss voraussehen, welcher der beiden Fahrer auf der Liste eine bessere qualifizierende Position haben wird.

12.9 Class/No Class: Klasse/ keine Klasse: man muss voraussehen, ob der Fahrer nach dem Rennen gemäß dem offiziellen FIA Bericht klassifiziert wird. Um als klassifiziert betrachtet zu werden, muss ein Fahrer zumindest 90% der Runden in Bezug auf den Sieger beendet haben.

12.10 Podium Race: Podium Rennen: Man muss voraussehen, ob der ausgewählte Fahrer auf das Podium (auf den ersten drei Plätzen) kommen wird.

12.11 Head to Head (Kopf an Kopf): Der Sieger von Head to Head wird der Fahrer sein, der die beste Position in der offiziellen Reihenfolge der Ankünfte hat oder der Fahrer, der die meisten Runden beendet hat. Wenn alle Fahrer, die im selben Head to Head konkurrieren, das Rennen aufgeben, nachdem sie die gleiche Anzahl von Runden beendet haben, wird das entsprechende Head to Head als ungültig erklärt. Falls zwei (von drei) Fahrer, die im Head to Head bleiben, das Rennen in der gleichen Runde beenden, wird die Auswahl mit einer Quote von 1.00 als gewinnende gelten, während der dritte Fahrer bereits aufgegeben hat. Wenn zumindest einer der Fahrer, die im Head to Head konkurrieren, nicht am Rennen teilnimmt, ist das Head to Head ungültig. Für Fahrer, die von den Boxen beginnen, wird das Head to Head als gültig erklärt.

12.12 Im Falle eines Restartes des Rennens während irgendeiner Phase des Rennens und wenn aus irgendwelchem Grund ein Fahrer nicht wieder am Rennen mitmacht, wird er als Verlierer sowohl am Head to Head als auch am Rennen.

12.13 Falls ein Rennen abgebrochen wird und innerhalb von 48 Stunden von der anfänglichen Zeit nicht neu beginnt, oder falls ein Rennen verschoben wird und innerhalb von 48 Stunden von der anfänglichen Zeit nicht neu beginnt, ist das Ereignis und die entsprechenden Sonderwetten ungültig. Falls aber das Rennen abgebrochen wird, nachdem ¾ der vorbestimmten Anzahl der Runden beendet sind und ein Sieger von FIA/FIM genannt wird, bleiben alle Wetten gültig und die erreichten Positionen zum Zeitpunkt des Abbrechens werden als gültig erklärt.

13. Basketball, Rugby, Hockey, American Football, Aussie Rules, Badminton, Pessapallo und Baseball- Allgemeine Geschäftsbedingunden

13.1 Die Auswahlen, die sich auf ein Spiel beziehen, das vor dem Start verschoben wird und welches innerhalb von 72 Stunden direkt nach der anfänglichen Zeit nicht auf demselben Feld gespielt wird, sind ungültig.

13.2 Auswahlen, die sich auf einem Spiel beziehen, das nach seinem Start aber vor der offiziellen Endzeit abgebrochen ist und nicht am selben Tag erneut beginnt, werden als ungültig erklärt. Das gilt auch unabhängig von allen möglichen Entscheidungen, die mit dem Start des Spieles an einem anderen Tag zu tun haben.

13.3 Auswahlen, die sich auf einem Spiel beziehen, das im Falle einer Vorhersage von ‟Spielgewinn oder Teilsieg mit Handicap” und dann nachdem das Handicap angewandt worden ist und beide Teams die gleichen Punkten erhalten haben, sind ungültig.

13.4 Auswahlen für Vorhersagen, die sich auf den besten Torschützer beziehen, der aber nicht während der normalen Spielzeit spielt, sind ungültig.

13.5 Um das Ergebnis der Wetten zu bestimmen, kann eventuelle zusätzliche Zeit zählen sofern nicht anders spezifiziert).

13.6 Alle angebotenen Auswahlen und Sonderwetten eines Spieles, wo Spielfelder getauscht werden ( und das Spiel also auf dem Feld des Teams, das als ‟Auswärtsteam” bezeichnet wird,stattfindet) oder falls das Spiel auf neutralem Feld gespielt werden sollte, findet aber auf dem Heimfeld eines der beiden Teams statt, oder falls das Spiel verschieden von dem im System angegebenen Spiel (zumindest eine der Mannschaften ist anders als die angegebenen Teams), ist das Ereignis ungültig. Das Spiel wird aber als gültig erklärt, wenn es auf einem neutralen Feld gespielt wird, das nicht zuvor angezeigt wurde.

13.7 Result 1-2: Ergebnis 1-2: Man muss das Endergebnis des Spieles voraussehen.

13.8 Handicap 1-2: Man muss das Endergebnis des Spieles voraussehen, indem man das von BetRebels angegebene Handicap zählt.

13.9 1X2: Man muss das Endergebnis des Spieles voraussehen. Es gibt drei Möglichkeiten: 1: Sieg des Heimteams; X: unentschieden; 2: Sieg des Auswärtsteams (ausgeschlossen Overtime).

13.10 Over/Under: Über/Unter: Man muss voraussehen, ob die Gesamtpunktzahl in einem Spiel, oder in einem ausgewählten Viertel/ einer ausgewählten Hälfte höher oder niedriger als die von BetRebels angegebene Anzahl is.

13.11 Odd/Even: Gerade/Ungerade: man muss voraussehen, ob die Gesamtpunktzahl in einem Spiel oder in einem ausgewählten Viertel/ einer ausgewählten Hälfte gerade oder ungerade ist.

13.12 1X2 Margin 5: Man muss voraussehen, ob die ausgewählte Mannschaft mit einem Unterschied von mindestens 6 Punkten gewinnt. Wenn keine Mannschaft mit mehr als 5 Punkten gewinnt, wird die gewinndende Auswahl XH5 (86-79=1H5; 84-79=XH5; 84-90= 2H5).

13.13 1st Quarter: 1. Viertel: man muss das Ergebnis des ersten Viertels voraussehen.

13.14 1st Half: 1. Hälfte: man muss das Ergebnis der ersten Hälfte voraussehen.

13.15 Goal/No Goal: Tor/ Kein Tor: Man muss voraussehen, ob beide Teams währens eines Spieles Tore schießen werden (TT) oder zumindest eine der beiden Mannschaften keine Tore schießen wird (KT).

13.16 First goalscorer: Erster Torschütze: Im Rugby zählen keine Elfmeter oder Strafstöße.

13.17 Winning Goal Difference: Gewinnendes Tor Unterschied: Das Ergebnis nach der normalen Spielzeit gilt und irgendein angegebenes Handicap für das Spiel zählt nicht

1X2: YMan muss das Ergebnis des Ereignisses voraussehen. Es gibt drei Möglichkeiten: 1 (Heimmannschaft gewinnt), X (das Ereignis endet unentschieden), 2 (Auswärtsmannschaft gewinnt)

Head to Head (HH): Man muss den Sieger des Ereignisses voraussehen. Es gibt zwei Möglichkeiten: 1HH (Heimmannschaft gewinnt), 2 (Auswärtsmannschaft gewinnt). Eventuelle Overtimes für diesen Markt sind eingeschlossen.

Odd/Even: Gerade/Ungerade: Man muss voraussehen, ob die Gesamtpunktzahl des Ereignisses wird eine gerade oder eine ungerade Nummer sein. Falls das Ereignis 0-0 endet, wird die gewinnende Auswahl gerade sein. Für diesen Markt zählt nur die normale Spielzeit, ausgeschlossen Overtimes.

14. Radsport- Allgemeine Geschäftsbedingungen

14.1 Antepost Erfolg: Wetten auf den Sieger eines gewissen Ereignisses bleiben gültig, auch wenn der ausgewählte Fahrer nicht am Wettbewerb teilnimmt, oder der Fahrer aus irgendwelchem Grund das Ereignis nicht beendet.

14.2 Stage winner:Etappensieger: das bedeutet den Fahrer, der erster in der offiziellen Reihenfolge der Ankünfte kommt, die am Ende des Rennens mitgeteilt wird.

14.3 Antepost Head to head: Der Fahrer, der die beste Position in der Endwertung am Ende des Ereignisses, gewinnt. Im Falle eines Rücktritts aller Teilnehmer des Head To Head wird als Sieger der fahrer gelten, der die meisten Stufen abgeschlossen hat. Im Falle eines Unentschiedens gilt die Wette als ungültig.

14.4 4 Stage (Stufe) Head To Head: der Fahrer mit der besten Position in der offiziellen Reihenfolge der Ankünfte gilt als Sieger. Falls beide Fahrer die Stufe nicht abschließen, ist das Head To Head ungültig. Andere Hear to Heads in der Wetten bleiben gültig. Falls ein Radler aus irgendwelchem Grund an dieser Strecke nicht teilnimmt, ist das entsprechende Head To Head ungültig.

14.5 Alle strafrechtlichen Maßnahmen und Strafen, die nach dem Schluss des Rennens durchgesetzt werden (einschließend die am selben Tag), zählen -während der Stufe und in Bezug auf die Wette- weder für die Bestimmung des Siegers noch für das Head to Head.

15. Ski Alpin- Allgemeine Geschäftsbedingungen

15.1 Event- Sieger: Wetten auf den Sieger des Rennens bleiben gültig, auch wenn der ausgewählte Teilnehmer nicht am Wettbewerb teilnimmt oder wenn er aus irgendwelchem Grund den Wettbewerb nicht beendet.

15.2 Falls ein Ski-Ereignis abgebrochen oder verschoben wird, bleiben die entsprechenden Wetten gültig sofern das Ereignis innerhalb von 48 Stunden und auf der gleichen Strecke beendet wird. Falls das gleiche Ereignis auf einer verschiedenen Strecke stattfindet, ist das Ergebnis des Play-Offs zwischen ihnen gültig.

16. Golf allgemeine Geschäftsbedingungen

16.1 Der Sieger des Turnieres ist der Spieler, der alle vom Turnier vorbestimmten übrigen Löcher mit den geringsten Schlägen erzielt. Im Falle eines Unentschiedens zwischen zwei oder mehr Spieler, bleibt das Ergebnis des Play-Offs gültig.

16.2 Placed:Rang: Es gelten die ‟Dead Heats” Regeln. Die Anzahl der eingestuften Teilnehmer werden jedesmal mitgeteilt.

16.3 Beim Head To Head gilt als der Sieger der Spieler, der die meisten Löcher erzielt. Wenn beide die gleiche Anzahl von Löchern erzielen, gilt als Sieger der Spieler, der die geringsten Schlägen Ziel gesetzt hat. Falls es immer noch ein Unentschieden gilt, ist das Head to Head ungültig. Das Head to Head wird auch ungültig, wenn der eine oder beide Spieler nicht am Turnier teilnehmen.

16.4Wetten auf Spieler, die im Wettbewerb nicht mitgemacht haben, sind ungültig. Alle Spieler, die sich nach dem Start aus einem Spiel zurücktreten oder disqualifiziert wurden, gelten als Verlierer.

16.5 Im Falle einer Verringerung der Anzahl der Löcher an einem Turnier ist das offizielle Ergebnis als gültig. Alle Wetten, die nach dem Ende der letzten Runde platziert wurden, sind ungültig.

16.6 2/3 balls: ⅔ Bälle: der Spieler mit der geringsten Anzahl der Schlägen ist der Sieger. Bei einem Unentschieden, wo keine Quoten angegeben werden, wird die Regel Ex-Aequo gelten. Wenn ein Spieler die 18 Löcher der Turnieres nicht schafft, werden alle ⅔ Bälle Wetten als ungültig erklärt.

16.7 72 Loch und 72 Loch 3 Ball Wettbewerb: Der Spieler mit der geringsten Anzahl der Schlägen am Ende des Turniers, einschließend Play-offs, wird zum Sieger erklärt. Für Wetten, die auf das genaue Endergebnis des Turniers gesetzt werden, falls ein Spieler nicht die erste Runde beginnt, werden alle Wetten als ungültig gewertet. Wenn ein Spieler nicht den Cut erreicht, verliert. Wenn keine Spieler den Cut erreichen, wird der Spieler mit der geringsten Anzahl der Schlägen zum Sieger erklärt.

17. Boxen – Allgemeine Geschäftsbedingungen

17.1 Nachdem die erste Runde begonnen hat (die Glocke läutet), gelten alle Wetten auf das bestimmte Ereignis., unabhängig davon, wie lange der Kampf dauert.

17.2 Alle Wetten werden von den Ergebnissen bestimmt, die im Boxring erklärt werden. Alle Revisionen oder Änderungen, die dem Abgang der Boxer vom Boxring folgen, zählen zum Zwecke von Wetten nicht.

17.3 Beim Unentschieden in einem Boxkampf, welches Unentschieden eine Quote hat, nur die Wetten, die auf diese Auswahl platziert wurden, werden als gewinnende gelten.

17.4 Wenn ein Kampf auf einen Zeitpunkt verschoben ist, der später als 15 Tagen nach dem anfänglichen Zeitpunkt ist, wird das Ereignis und alle entsprechende Sonderwetten als ungültig erklär

17.5Wetten auf die Runden: Wenn ein Boxer nicht auf das Läuten der Glocke reagiert, was den Beginn einer Runde bezeichnet, oder falls er zwischen zwei Runden disqualifiziert wird, wird sein Gegner zum Sieger der vorigen Runde erklärt.

17.6 Falls ein Boxkampf gemäß den Punkten und nicht den Runden entschieden wird, gilt als Sieger der Boxer, der in der Runde gewonnen hat, in der der Kampf gestoppt wurde. Alle Wetten auf beide Boxer gelten dann als verloren.

18. Leichtathletik- Allgemeine Geschäftsbedingungen

18.1 Erfolg: Für alle Ereignisse der Leichtathletik zählt das Ergebnis zum Zeitpunkt der Verleihung eines Preises auf dem Podium oder zum Zeitpunkt der Herausgabe der Medaillen. Alle folgenden Änderungen der Reihenfolge der Ankünfte gelten nicht. Wenn ein Sportler aus irgendwelchem Grund nicht am Ereignis teilnimmt oder wenn er/sie sich während des Rennens/Ereignisses zurückzieht, ist diese Wette verloren.

18.2 Head To Head: Als Sieger des Head To Head gilt der Sportler mit der besten Position in der offiziellen Reihenfolge der Ankünfte. Die Wette ist gültig, wenn beide Sportler an der Endrunde teilnehmen. Falls sich ein Sportler aus irgendwelchem Grund zurückzieht, ist das Head to Head ungültig.

18.3 Accopiata: Bei einer Accopiata Wette, muss man voraussehen, welche zwei Sportler die ersten zwei Plätze in der Reihenfolge der Ankünfte erreichen

19. Pferderennen

19.1 Änderungen nach dem Wiegen: Wenn das Ergebnis nach dem Wiegen geändert wird, zum Beispiel wegen eines akzeptierten Einspruches, wird die Änderung zum Zwecke vom Wetten ignoriert.

19.2 Rücktritte/ ‟null” Rennen: Alle Wetten auf Rennen, die als ungültig erklärt wurden, bleiben ungültig unabhängig vom Ergebnis.

19.3 Non-runners: Für alle Pferderennen, ausgeschlossen antepost, wo sich ein Pferd zurückzieht oder als zurückgezogen bezeichnet wird, weil es zu Beginn des Rennens nicht anwesend ist und deshalb als ‟non-runner” von den Richtern erklärt wird, werden die Wetten erstattet. Wetten auf alle übrigen Pferden bei diesem Rennen unterliegen einer Verringerung. Die Verringerung hängt von den Quoten ab, die für den ‟non-runner” zum Zeitpunkt des Rücktritts angeboten werden. Die Prozentsätze, die in der folgenden Tattersall 4(c) Tabelle, werden für die Verringerung angewandt

1.30 oder niedriger 75%

von 1.40 bis 1.33 70%

von 1.55 bis 1.44 65%

von 1.61 bis 1.57 60%

von 1.80 bis 1.66 55%

von 1.95 bis 1.83 50%

von 2.00 bis 2.20 45%

von 2.25 bis 2.50 40%

von 2.62 bis 2.75 35%

von 2.87 bis 3.25 30%

von 3.50 bis 4.00 25%

von 4.33 bis 5.00 20%

von 5.50 bis 6.50 15%

von 7.00 bis 10.00 10%

Höher als 10.00 Keine Verringerung

Wenn es zwei oder mehr Rücktritte beim selben Rennen gibt, wird die Verringerung nicht mehr als 75% sein.

19.4 Antepost: Wenn sich ein Teilnehmer vor dem Beginn des Rennens zurücktritt, werden die entsprechenden Wetten als velierend gelten, sofern nicht anders spezifiziert wird. Wetten auf andere Teilnehmer bleiben gültig. Wetten werden als ungültig in der folgenden Fällen bewertet:

- Das Rennen/Ereignis wird aufgegeben

- Das Rennen/Ereignis wird abgebrochen

- Das Rennen/Ereignis wird als ungültig von den zuständigen Behörden am Ende des Rennens innehalb des gleichen Tages des bt5Rennens

- Der Ort des Rennens/Ereignisses ist anders als der angegebene Ort

- Der Typ des Rennens ist geändert (z.B handicap, steeplechase usw)

19.5 Wenn ein Rennen verschoben ist, bleiben die Wetten gültig, wenn das Rennen innerhalb von 72 Stunden von dem anfänglichen Zeitpunkt erneut beginnt.

20. Cricket- allgemeine Geschäftsbedingungens

20.1 Sieger: alle Wetten werden gemäß den offiziellen Regeln des Wettbewerbs bewertet, einschließlich der Siege mit beschränkter Anzahl von Overs.

20.2 Falls der Wettbewerb endet unentschieden und keine Quoten dafür angeboten wurden, werden alle Wetten als ungültig erklärt.

20.3 Falls ein Ereignis wegen äußeren Umstände nicht beginnt (d.h kein Ball wurde gespielt), werden alle Wetten als ungültig erklärt.

20.4 Erfolg beim Endsieg- Testspiel. Die Wetten sind gültig, wenn zumindest ein Ball gespielt wurde. Der endgültige Gewinn wird derjenige sein, der von den zuständigen Behörden erklärt wird.

20.5 Falls den Gegner nicht derjenige ist, der bei der Wettabgabe erklärt wurde, ist die Wette ungültig.

20.6 Seriensieger: Die Wetten sind gültig, wenn zumindest ein Match gespielt wird.

20.7 7 Genaues Ergebnis einer Serie: Wenn die Anzahl der bestimmten Spiele nicht gespielt wird, werden die Wetten als ungültig erklärt (es sei denn genügende Testspiele durchgeführt werden und bestimmen das Ergebnis der Serien).

20.8 Bester Schlagmann (Batsman) des Spieles: Das bezieht sich auf das Spielen während der ersten Innings, sofern nicht anders spezifiziert. Wetten auf Spieler, die nicht in den ersten 11 nominiert wurden, werden als ungültig bewertet. Wetten auf Spieler, die in den ersten 11 nominiert wurden, die aber nicht geschlagen haben, werden als verloren bewertet werden.

20.9 Bester Schalgmann/Bowler der Serie: Die Wetten sind gültig, unabhängig davon, ob der Spieler geschlagen oder gebowlt hat, sofern nicht anders spezifiziert.

21. Darts- Allgemeine Geschäftsbedingungen

21.1 Spiel: Der Spieler, der in die nächste Runde geht, wird als Sieger erklärt, insofern zumindest ein Spieler einen Dart am Anfang des ersten Satzes wirft. Falls der erste Dart nicht geworfen wird, werden die Wetten als ungültig bewertet.

21.2 2 Genaues Ergebnis: Die Wetten dieser Kategorie gelten nur unter der Bedingung, dass die bestimmte Anzahl der Sätze oder Runde gespielt worden ist.

22. Snooker- Allgemeine Geschäftsbedingungen

22.1 Endsieg: Wenn ein Spieler nicht am Spiel teilnimmt, bleiben die Wetten gültig.

22.2Spiel: Der Spieler, der in die nächste Runde geht, wird als Sieger erklärt, insofern zumindest ein Spieler das Spiel begonnen hat (has cued off). Falls das Spiel nicht beginnt, werden die Wetten als ungültig erklärt.

22.3 Genaue Anzahl von Plays: Die Wetten dieser Kategorie werden nur dann als gültig erklärt, wenn die bestimmte Anzahl von Plays gespielt worden ist, sonst werden sie als ungültig bewertet.

22.4 Wetten mit Handicap: alle Wetten mit einem Handicap werden als ungültig gewertet, falls das Spiel nicht abgeschlossen wird ( die Anzahl der zum Gewinn angefordeten Frames nicht gespielt worden ist).

23. Live- Wette - Allgemeine Geschäftsbedingungen

23.1 Wetten für Events, die schon begonnen haben, werden angenommen, nur wenn das ausdrücklich mitgeteilt wurde. Das Endergebnis ist das, was sich nach der normalen Spielzeit ergibt. Sofern nicht anders spezifiziert, werden Nachspielzeit und Strafen nicht mitberechnet.

23.2 Alle Einzelheiten bezüglich des Spielstandes, der Minuten oder des Status eines Spieles, die über unsere Live-Wetten Dienst mitgeteilt werden, werden nur zum Zwecke des Informierens angegeben. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Genauigkeit dieser Informationen.

23.3 Wenn die Wette angenommen wird, kann der Kunde sie nicht stornieren. Im Falle einer oder mehr Wetten, die mit Zurückhaltung angenommen werden, entscheidet sich das Unternehmen darüber so schnell wie möglich (in der Regel innerhalb von 3 Minuten) und die Entscheidung ist endgültig. Die Wetten, die vom Unternehmen für einen kleineren Betrag angenommen wurden, als den vom Kunde angeforderte Betrag, können nicht storniert werden.

23.4 Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit eine Wette zu stornieren, die vom automatischen System (mit einem Bestätigungscode) bestätigt wurde, wenn das Tor schon geschossen worden ist und obwohl wir unser Bestes tun werden, um sicherzustellen, dass die ausgestellte Information so aktuell wie möglich ist, nehmen Sie bei der Nutzung unserer Live-Dienste an, dass diese Information verzögert werden kann, was Sie uns oder anderen Kunden gegenüber benachteiligen kann, die Zugang zu aktueller Information haben können.

23.5 Falls das Ergebnis eines Marktes nicht offiziell bestätigt werden kann, behalten wir uns das Recht vor, die Abrechnung einer Wette zu verschieben, bis wir offizielle Bestätigung erhalten.

23.6 Falls Märkte angeboten werden, wenn das Ergebnis schon bekannt ist, behalten wir uns das Recht vor, alle Wetten zu stornieren.

23.7 Im Falle offensichtlicher falsch ausgestellten oder berechneten Preise, behalten wir uns das Recht vor, alle Wetten zu stornieren. Das schließt auch eine Abweichung von mehr als 100% beim Auszahlen im Vergleich mit dem Durchschnitt der Märkte.

23.8 Falls die Übertragung eines Events abgebrochen werden muss, das Spiel aber regelmäßig endet, werden alle Märkte gemäß dem Endergebnis abgerechnet. Wenn das Ergebnis eines Marktes nicht offiziell bestätigt werden kann, behalten wir uns das Recht vor, die entsprechenden Wetten zu stornieren.

23.9 Im Falle einer falschen Abrechnung eines Marktes, behalten wir das Recht vor, diese jederzeit zu korrigieren.

23.10 Falls die Grundregeln einer Sportarte missachtet werden, behalten wir uns das Recht vor, irgendwelchen Markt zu stornieren (z.B ungewöhnlich lange Spielzeit, Zählverfahren, Format eines Spieles usw).

23.11 Falls die Regeln oder das Format eines Spieles unterschiedlich von unseren angedeuteten Informationen sind, behalten wir uns das Recht vor, alle Märkte zu stornieren.

23.12 Falls ein Spiel nicht regelmäßig endet oder überhaupt gespielt wird (z.B Disqualifizierung, Unterbrechung, Zurückhaltung, Änderungen der Ziehung usw), werden alle unentschiedenen Märkte storniert.

23.13 Tennis Live

a) Wetten in Echtzeit: Falls eine Begegnung begonnen aber nicht geendet hat, werden alle Wetten storniert, es sei denn ein Spieler nach dem Beginn des Treffens disqualifiziert wird. In diesem Fall wird als Sieger derjenige erklärt, der in die nächste Runde geht oder dem der Sieg zugerechnet wird.

b) Wer die Spiele in Echtzeit gewinnt: Die Wetten werden bestimmt, je nachdem, welcher Spieler die vorbestimmte Zahl der Spiele in den entsprechenden Sätzen erreicht. Falls kein Spieler die angefordete Anzahl der Spiele ( wegen vorzeitigen Verlassens des Events) erreicht, werden dann die entsprechenden Wetten storniert.

c) Falls ein bestimmter Satz nicht gespielt wird, werden alle Wetten für diesen Satz storniert.

d) Wetten auf den Satz in Echtzeit: Damit Wetten gelten können, muss ein Satz beendet sein. Im Falle einer Disqualifizierung oder des vorzeitigen Verlassens des Events von einem Spieler, werden alle Wetten storniert.

e) Sieger des Satzes (aktuellen und nächsten) in Echtzeit: Falls ein Satz startet aber nicht endet, werden alle Wetten storniert, es sei denn das Ergebnis nicht vorbestimmt worden ist.

f) Score of the set (current and next) in Real Time: In the case that the set will not be completed all bets will be considered void. The selected set must be completed for bets to stand.

g) In einigen Wettbewerben, wo jeder Spieler einen Satz gewonnen hat, kann das Event von einem Tie-Break bestimmt werden.

h) Falls ein Match von einem Tie-Break entschieden wird, so gilt es auch für den dritten Satz. Die Wetten auf den Satz werden vom Ergebnis 2-1 zugunsten des Siegers des Tie-Breaks bestimmt, wie auch zugunsten des Siegers des dritten Satzes. Alle Wetten auf den Erfolg des nächsten Spieles oder auf die Punkten des nächsten Spieles werden storniert, wenn sich das nächste Spiel als Tie-Break erweist und es gelten die Wetten auf den ersten Punkt des nächsten Spiele. Alle Wetten, die auf das genaue Ergebnis oder auf die Anzahl der Spiele im dritten Satz falsch platziert sind, werden storniert.

i) Anzahl von Spielen im nächsten Satz in Echtzeit: Falls der nächste Satz nicht gespielt wird, werden die Wetten für diesen Satz storniert.

j) Wetten auf einen Punkt in Echtzeit: Man muss voraussagen, welcher Spieler einen bestimmten Punkt gewinnt. Falls ein Punkt nicht unstreitig ist, weil das Spiel oder Match geendet hat, werden alle Wetten auf diesen Punkt storniert.

k) Falls ein bestimmter Punkt als Strafe verliehen ist, werden alle Wetten auf diesen Punkt storniert.

l) Falls ein Spieler die Begegnung verlässt , werden alle offenen Wetten storniert.

m) Im Falle einer Verspätung (Regen, Dunkelheit...) bleiben alle Märkte offen und der Handel macht weiter, sobald das Match weitermacht.

n) Falls die Märkte mit einem falschen Punktzahl offen bleiben und das eine große Auswirkung auf die Preise hat, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

o) Falls die Spieler/ Teams falsch ausgestellt sind, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

p) Falls ein Spieler das Match verlässt, werden alle offenen Märkte storniert.

q) Falls von einem Tie-Break entschieden wird, wird es dann als dritter Satz angesehen

r) Jeder Tie-Break oder Match Tie-Break zählt als 1 Spiel

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

2-Wege Spieler 1; Spieler 2
Welcher Spieler gewinnt den Satz? Spieler 1; Spieler 2
Welcher Spieler gewinnt Spiele X und Y vom Satz n? a. Immer für die nächsten 2 Spiele (z.B welcher Spieler gewinnt Spiel 3 und 4 vom Satz 2?)
b. Wird nur vor dem Start der ersten 2 Spielen angeboten
Endergebnis (in Sätze-beste der 3) 2:0, 2:1, 1:2 und 0:2
Endergebnis (in Sätze-beste der 5) 3:0, 3:1, 3:2, 2:3, 1:3 und 0:3
Anzahl der Sätze (beste der 3) 2 oder 3
Anzahl der Sätze (beste der 5) 3, 4 oder 5
1. Satz- Wer gewinnt Spiel X? a. Sieger des nächsten Spieles ( z.B. Welcher Spieler gewinnt Spiel 3 vom Satz 1?)
b.Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
2. Satz- Wer gewinnt Spiel X? a. Sieger des nächsten Spieles ( z.B. Welcher Spieler gewinnt Spiel 3 vom Satz 2?)
b.Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
3. Satz- Wer gewinnt Spiel X? a. Sieger des nächsten Spieles ( z.B. Welcher Spieler gewinnt Spiel 3 vom Satz 3?)
b.Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
4. Satz- Wer gewinnt Spiel X? a. Sieger des nächsten Spieles ( z.B. Welcher Spieler gewinnt Spiel 3 vom Satz 4?)
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
5. Satz- Wer gewinnt Spiel X? a. Sieger des nächsten Spieles ( z.B. Welcher Spieler gewinnt Spiel 3 vom Satz 5?)
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
Gesamte Zahl der Spiele a. Gesamtspiele Märkte *.5 (z.B. Unter/Über 22.5)
b. Nur für die besten 3 Matches bisher (wird bald zu den besten 5)
1. Satz - Gesamtzahl Gesamtspiele Märkte für Satz 1 *.5 (z.B. Unter/Über 9.5)
2. Satz - Gesamtzahl Gesamtspiele Märkte für Satz 2 *.5(z.B. Unter/Über 9.5)
3. Satz - Gesamtzahl Gesamtspiele Märkte für Satz 3 *.5(z.B. Unter/Über 9.5)
4. Satz - Gesamtzahl Gesamtspiele Märkte für Satz 4 *.5(z.B. Unter/Über 9.5)
5. Satz - Gesamtzahl Gesamtspiele Märkte für Satz 5 *.5(z.B. Unter/Über 9.5)
Gerade/Ungerade Zahl von Spielen a. Die Spiele für den ganzen Match zählen
b. Nur für die besten 3 Matches bisher(wird bald zu den besten 5)
Gerade/Ungerade Zahl von Spielen im Satz n Nur die Spiele des Satzes n (aktuellen Satzes) zählen
1.Satz – Punktzahl vom Spiel X a. Spieler 1 zu 0, Spieler 1 zu 15, Spieler 1 zu 30, Spieler 1 zu 40, Spieler 2 zu 0, Spieler 2 zu 15, Spieler 2 zu 30, Spieler 2 zu 40
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
2.Satz – Punktzahl vom Spiel X a. Spieler 1 zu 0, Spieler 1 zu 15, Spieler 1 zu 30, Spieler 1 zu 40, Spieler 2 zu 0, Spieler 2 zu 15, Spieler 2 zu 30, Spieler 2 zu auf 40
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
3.Satz – Punktzahl vom Spiel X a. Spieler 1 zu 0, Spieler 1 zu 15, Spieler 1 zu 30, Spieler 1 zu 40, Spieler 2 zu 0, Spieler 2 zu 15, Spieler 2 zu 30, Spieler 2 zu 40
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
4.Satz – Punktzahl vom Spiel X a. Spieler 1 zu 0, Spieler 1 zu 15, Spieler 1 zu 30, Spieler 1 zu 40, Spieler 2 zu 0, Spieler 2 zu 15, Spieler 2 zu 30, Spieler 2 zu 40)
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
5.Satz – Punktzahl vom Spiel X a. Spieler 1 zu 0, Spieler 1 zu 15, Spieler 1 zu 30, Spieler 1 zu 40, Spieler 2 zu 0, Spieler 2 zu 15, Spieler 2 zu 30, Spieler 2 zu 40)
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
1.Satz – Punktzahl vom Spiel X oder Break a.Aufschläger zu 0, Aufschläger zu 15, Aufschläger zu 30, Aufschläger zu 40 oder Break
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
2.Satz – Punktzahl vom Spiel X oder Break a. Aufschläger zu 0, Aufschläger zu 15, Aufschläger zu 30, Aufschläger zu 40 oder Break
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
3.Satz – Punktzahl vom Spiel X oder Break a. Aufschläger zu 0, Aufschläger zu 15, Aufschläger zu 30, Aufschläger zu 40 oder Break
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
4.Satz – Punktzahl vom Spiel X oder Break a. Aufschläger zu 0, Aufschläger zu 15, Aufschläger zu 30, Aufschläger zu 40 oder Break
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten
5.Satz – Punktzahl vom Spiel X oder Break a. Aufschläger zu 0, Aufschläger zu 15, Aufschläger zu 30, Aufschläger zu 40 oder Pause
b. Wird nur vor dem Start des Spieles angeboten

23.14 Fußball Live

Wichtig

  1. Alle Märkte (außer Halbzeit, erste Hälfte Märkte, Overtime und Elfmeterschießen) gelten nur als normale Spielzeit.
  2. Wenn ein Match unterbrochen wird und während der nächsten 48 Stunden nach dem anfänglichen Kick-Off fortgesetzt wird, werden alle offenen Wetten mit dem Endergebnis ausgewertet. Sonst werden alle offenen Wetten als storniert erklärt.
  3. Reguläre 90 Minuten: Die Märkte basieren auf das Ergebnis am Ende des geplanten 90-minutigen Spieles, sofern nicht anders spezifiziert ist. Das schließt auch alle zusätzlichen Verletzungen oder Nachspielzeit aber keine Extra Time, Zeit für Elfmeterschießen oder Golden Goal ein.

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Wir behalten uns das Recht vor, eine Wette zu stornieren, falls die Märkte offen bleiben, wenn die folgenden Ereignisse schon stattgefunden haben: erzielte Tore, rote oder gelb- rote Karten und Elfmeter..
  2. Falls ein Markt mit einer fehlenden oder falschen roten Karte eröffnet wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.
  3. Falls die Quoten mit einer falschen Spielzeit (mehr als 5 Minuten) angeboten wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.
  4. Falls falsche Punktzahlen eingegeben wurden, werden alle Märkte für die Zeit storniert, währenddessen die falsche Punktzahl wurde ausgestell.
  5. Falls ein Spiel unterbrochen oder verschoben wird und nach 48 Stunden nach dem anfänglichen Kick-Off Zeit nicht fortsetzt, werden alle entsprechenden Wetten storniert.
  6. Falls die Namen der Teams oder Kategorien falsch ausgestellt sind, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

Buchungsmärkte

  1. Eine gelbe Karte zählt als eine Karte und eine rote oder gelb-rote Karte als 2. Die zweite gelbe Karte für einen Spieler, die zu einer gelb-roten Karte führt, zählt nicht. Als Konsequenz kann ein Spieler nicht mehr als 3 Karten haben.
  2. Wettabrechnungen werden auf Grundlage der verfügbaren Belege von Karten, die während der regulären 90-minutigen Spielzeit gezeigt werden.
  3. Karten, die nach dem Match gezeigt werden, zählen nicht.
  4. Karten für Nichtspieler (bereits ersetzte Spieler, Manager, Spieler auf der Bank, die nicht ersetzt werden) zählen nicht.

Märkte für Buchungspunkte

  1. Gelbe Karten zählen als 10 Punkte und rote oder gelb-rote Karten als 25. Die zweite rote Karte für einen Spieler, die zu einer gelb-roten Karte führt, zählt nicht. Als Konsequenz kann ein Spieler nicht mehr als 35 Buchungspunkte haben.
  2. Wettabrechnungen werden auf Grundlage der verfügbaren Belege von Karten, die während der regulären 90-minutigen Spielzeit gezeigt werden.
  3. Karten, die nach dem Match gezeigt werden, zählen nicht.
  4. Karten für Nichtspieler (bereits ersetzte Spieler, Manager, Spieler auf der Bank, die nicht ersetzt werden) zählen nicht.

Eckball Märkte

  1. Eckbälle, die vergeben aber nicht tatsächlich ausgeführt wurden , zählen nicht.

Nächster Torschütze

  1. Eigentore zählen zu Zwecke von Wettabrechnungen bezüglich nächsten Torschützes nicht
  2. Alle Spieler, die seit dem Kick-Off oder dem letzten Tor am Match teilgenommen haben, werden als Wettteilnehmer gewertet
  3. Alle Spieler, die aktuell am Match teilnehmen, werden aufgelistet. Falls aus irgendeinem Grund ein nicht aufgelisteter Spieler ein Tor erzielt, gelten alle Wetten auf aufgelistete Spieler
  4. Ein Markt wird auf Grundlage der Fernsehnachrichten und Statistiken des Presseverbandes, es sei denn, es gibt deutlichen Nachweis, dass diese Statistiken nicht richtig sind.

Torschütze zu einem beliebigen Zeitpunkt

  1. Eigentore werden bei der Wettabrechnung nicht berücksichtigt
  2. Alle am Spiel teilnehmenden Spieler werden als Wettteilnehmer gewertet
  3. Alle Spieler, die aktuell am Match teilnehmen, werden aufgelistet. Falls aus irgendeinem Grund ein nicht aufgelisteter Spieler ein Tor erzielt, gelten alle Wetten auf aufgelistete Spieler
  4. . Ein Markt wird auf Grundlage der Fernsehnachrichten und Statistiken des Presseverbandes, es sei denn, es gibt deutlichen Nachweis, dass diese Statistiken nicht richtig sind.

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

3-Wege Welches Team das Match gewinnt (1-X-2) Heim; Unentschieden; Auswärts
Gesamtzahl (nur *.5 Gesamtzahlen) z.B. 0.5, 1.5, 2.5, 3.5...
Handicap Europäische Handicaps (z.B. Handicap 0:2, Handicap 5:0,...) 1-X-2
Asiatische Gesamtzahl Gesamtzahl von Spread in Viertel- und Vollspreads (z.B. 2.00, 2.25, 2.75,...)
Asian Handicap Handicap Märkte in allen Spreads (z.B. -2.00/+2.00, -2.25/2.25, -2.50/2.50,...)
Draw No Bet a. Wenn ein Match nach der regulären Zeit unentschieden endet, werden alle Wetten als storniert gewertet.
b. Genau das gleiche wie Asian Handicap 0 (levelball, pick-em)
Wer den Rest des Matches gewinnt Welches Team gewinnt die meisten Tore in der Restzeit?
Nächstes Tor Wer das erste, zweite,... Tor erzielt? ( 1-X (Kein Tor) – 2)
Doppelte Chance (1X-12-X2) Heim oder Unentschieden; Heim oder Auswärts; Unentschieden oder Auswärts
Richtiges Ergebnis a. feste Ergebnisse (3:0, 2:0, 1:0, 3:2, 3:1, 2:1, 0:0, 1:1, 2:2, 3:3, 1:2, 1:3, 2:3, 0:1, 0:2, 0:3 und “sonstiges”)
b. Wenn ein Team 4 Tore erzielt ist dieser Markt entschieden
Richtiges Ergebnis flex Ähnlich wie Richtiges Ergebnis, aber erweitert durch Aktuelles Ergebnis
Tore Heimteam a. Wie viele Tore werden vom Heimteam erzielt?
b. 0, 1, 2, 3+
Tore Auswärtsteam a. Wie viele Tore werden vom Auswärtsteam erzielt?
b. 0, 1, 2, 3+
Beide Teams erzielen Tore Goal/No Goal; (yes; no)Tor/Kein Tor; (ja;nein)
Gerade/Ungerade Gerade/Ungerade Anzahl von Toren
Welches Team hat den Kick-Off? Heimteam/Auswärtsteam
1. Hälfte- 3-Wege a. Welches Team gewinnt die 1. Hälfte?
b. Halbzeit 1-X-2
1. Hälfte- Gesamtzahl (nur *.5 Gesamtzahlen) Es zählen nur die Tore, die während der ersten Hälfte erzielt werden
1. Hälfte- Asiatische Gesamtzahl Gesamtzahl von Spread in Viertel- und Vollspreads (z.B. 2.00, 2.25, 2.75,...)
1. Hälfte- Asian Handicap Asian Handicap Märkte für die erste Hälfte (z.B. 2.00, 2.25, 2.75,...)
1. Hälfte- wer gewinnt den Rest des Matches? Wer gewinnt den Rest der 1. Hälfte?
1. Hälfte- Nächstes Tor Heim; Kein Tor; Auswärts
1. Hälfte- Richtiges Ergebnis flex Ähnlich wie Richtiges Ergebnis flex
Overtime- 3- Wege Es zählen nur die Tore, die während der Overtime erzielt werden
Overtime- Gesamtzahl Es zählen nur die Tore, die während der Overtime erzielt werden
Overtime- wer gewinnt den Rest des Matches? Es zählen nur die Tore, die während der Overtime erzielt werden
Overtime- Nächstes Tor Es zählen nur die Tore, die während der Overtime erzielt werden
Welches Team gewinnt das Elfmeterschießen? Es zählen nur die Tore, die während des Elfmeterschießens erzielt werden
Overtime- Asian Handicap a. Es zählen nur die Tore, die während der Overtime erzielt werden
b. Handicap Märkte in allen Spreads (z.B. -2.00/+2.00, -2.25/2.25, -2.50/2.50,...)
Overtime1. Hälfte- 3- Wege Es zählen nur die Tore, die während der 1. Hälfte Overtime erzielt werden (European Handia)
Overtime- Richtiges Ergebnis flex a. Es zählen nur die Tore, die während der 1. Hälfte Overtime erzielt werden
b. Erweitert durch das aktuelle Ergebnis
Overtime 1st Half – Correct score flex a. Only goals during 1st half overtime are considered
b. Extended by the current score
Overtime1. Hälfte - Asian Handicap a. Es zählen nur die Tore, die während der 1. Hälfte Overtime erzielt werden
b. Handicap Märkte in allen Spreads (z.B. -2.00/+2.00, -2.25/2.25, -2.50/2.50,...)
Wetten auf Eckbälle Welches Team erhält die meisten Eckbälle?
Wetten auf Bookings Welches Team erhält die meisten Karten?
Eckball Handicap 2-Wege Handicap in *.5 Schritten
Gesamtzahl Eckbälle Gesamtzahl von Eckbällen in *.5 Schritten
Gesamtzahl Eckbälle (aggregiert) Gesamtzahl von Eckbällen in festen Intervallen (-9, 9-11, 12+)
Gesamtzahl Eckbälle Heimteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Heimteam in festen Intervallen (0-2, 3-4, 5-6, 7+)
Gesamtzahl Eckbälle Auswärtsteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Auswärtsteam in festen Intervallen (0-2, 3-4, 5-6, 7+)
Gesamtzahl Eckbälle Heimteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Heimteam in *.5 Schritten
Gesamtzahl Eckbälle Auswärtsteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Auswärtsteam in *.5 Schritten
Eckbälle Gerade/Ungerade Gerade/ungerade Zahl von Eckbällen
1. Hälfte-Wette auf Eckbällen Welches Team erhält die meisten Eckbälle während der ersten Hälfte?
1. Hälfte-Eckball Handicap 2-Wege Handicap während der ersten Hälfte in *.5 Schritten
1. Hälfte-Eckball Handicap Gesamtzahl von Eckbällen während der ersten Hälfte in *.5 Schritten
1. Hälfte- Gesamtzahl Eckbälle (aggregiert) Gesamtzahl von Eckbällen während der ersten Hälfte in festen Intervallen (<5, 5-7, 7+)
1. Hälfte Eckbälle Heimteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Heimteam in festen Intervallen (0-1, 2,3,4+)
1. Hälfte Eckbälle Auswärtsteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Auswärtsteam in festen Intervallen (0-1, 2,3,4+)
1. Hälfte- Gesamtzahl Eckbälle Heimteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Heimteam während der ersten Hälfte in *.5 Schritten
1. Hälfte- Gesamtzahl Eckbälle Auswärtsteam Gesamtzahl von Eckbällen für das Auswärtsteam während der ersten Hälfte in *.5 Schritten
1. Hälfte Eckbälle Gerade/Ungerade Gerade/ungerade Zahl von Eckbällen während der ersten Hälfte
Gesamtzahl Tore Heimteam Gesamtzahl von Toren für das Heimteam in *.5 Schritten
Gesamtzahl Tore Auswärtsteam Gesamtzahl von Toren für das Auswärtsteam in *.5 Schritten
Genaue Zahl von Toren genaue Zahl von Toren mit festen Ergebnissen (0,1,2,3,4,5,6+)
1. Hälfte Tore Heimteam Wie viele Tore werden vom Heimteam während der ersten Hälfte erzielt, 0,1,2,3+
1. Hälfte Tore Auswärtsteam Wie viele Tore werden vom Auswärtsteam während der ersten Hälfte erzielt, 0,1,2,3+
Hälfte mit der höchsten Punktzahl a. Halbzeit mit den meisten Toren (1. Hälfte, 2. Hälfte, gleich)
b. Nur reguläre Zeit wird berücksichtigt
Wann wird das nächste Tor geschossen? a. In welchem Intervall wird das nächste Tot geschossen? (0-15, 16-30, 31-45, 46-60, 61-75, 76-90, kein Tor)
b. Abgerechnet, wenn das Tor ist erzielt, z.B. 0-15 Minuten ist abgerechnet, wenn das Tor von 0:00 bis15:00 geschossen wird (15:01 zählt als 16-30)
c. 31-45 und 76-90 enthälten auch Nachspielzeit
d. Die im Fernsehen ausgestellte Zeit ist berücksichtigt. Falls dies nicht verfügbar ist, ist die Zeit in dem Moment berücksichtigt, wenn der Ball die Torlinie überquert hat. Die Wette wird auf Grundlage der im Fernsehen ausgestellten Uhrzeit abgerechnet
Gesamtzahl Bookings Gesamtzahl von Karten in *.5 Schritten
Gesamtzahl Bookings (genau) Genaue Zahl von Karten, feste Ergebnisse (<4, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12+)
Platzverweis? Gibt es eine rote oder eine gelb-rote Karte im Match?
Bookings Heimteam Gesamtzahl von Karten für Heimteam in *.5 Schritten
Bookings Auswärtsteam Gesamtzahl von Karten für Auswärtsteam in *.5 Schritten
Gesamtzahl von Booking Punkten Gesamtzahl von Booking Punkten in *.5 Schritten
Gesamtzahl von Booking Punkten (aggregiert) genaue Zahl von Booking Punkten in festen Intervallen (0-30, 31-45, 46-60, 61-75, 76+)
1. Hälfte- Gesamtzahl Bookings Nur die Karten während der ersten Hälfte werden berücksichtigt
1. Hälfte- Gesamtzahl Bookings (genau) Genaue Zahl von Karten während der ersten Hälfte in festen Ergebnissen (0, 1, 2, 3, 4, 5, 6+)
1. Hälfte-Bookings Heimteam Gesamtzahl von Karten für das Heimteam während der ersten Hälfte in*.5 Schritten
1. Hälfte-Bookings Auswärtsteam Gesamtzahl von Karten für das Auswärtsteam während der ersten Hälfte in*.5 Schritten
1. Hälfte- Gesamtzahl von Booking Punkten Gesamtzahl von Booking Punkten während der ersten Hälfte in *.5 Schritten
1. Hälfte- Gesamtzahl von Booking Punkten (aggregiert) genaue Zahl von Booking Punkten während der ersten Hälfte in festen Intervallen (0-10, 11-25, 26-40, 41+)
1. Hälfte- Genaue Zahl von Toren genaue Zahl von Toren während der ersten Hälfte mit festen Ergebnissen (0,1,2,3,4,5,6+)
Matchwette und Gesamtzahl von Toren Kombination der 3-Wege und Gesamtzahl Tore 2.5 (Heim Sieg und unter, Heim Sieg und über, unentschieden und unter, unentschieden und über, Auswärts und unter, Auswärts und über)
Welches Team geht in die nächste Runde? Heim, Auswärts
Wie wird das Match genau entschieden ‟Heimsieg/ Auswärtssieg” nach ‟Regulärer Zeit/ Overtime/Elfmeterschießen”
Torschütze zu einem beliebigen Zeitpunkt Spieler Heim X, Spieler Auswärts X, keiner
Nächster Torschütze Spieler Heim X, Spieler Auswärts X, keiner

23.15 Basket Live

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

1. Falls ein Spiel unterbrochen oder verschoben wird und nach 48 Stunden nach dem anfänglichen Kick-Off Zeit nicht fortsetzt, werden alle entsprechenden Wetten storniert.

2. Falls die Quoten mit einer falschen Spielzeit (mehr als 2 Minuten) angeboten wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

3. Falls ein Markt mit einer falschen Punktzahl offen bleibt, was zu einer wichtigen Auswirkung auf die Preise führt, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

3-Wege Heim, Unentschieden, Auswärts
Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während der regulären Spielzeit erzielt werden
2-Wege (einschließlich Overtime) Heim, Auswärts
Gesamtzahl (einschließlich Overtime) Über/Unter
Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Handicap Märkte *.5 (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
Asian Handicap (einschließlich Overtime) (nur *.5 Handicaps) Heim, Auswärts
Gerade/Ungerade (einschließlich Overtime) Gerade/ungerade
Wird es eine Overtime geben? Ja, Nein
Wer erzielt den Punkt X? a. X in 10, 15, 20, 25...
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im Match (z.B. aktuelle Punktzahl 40-28, Auswärtsteam erzielt 3 Punkte, dann erzielt das Auswärtsteam den 70. Punkt)
c. Wenn ein Match endet, bevor der X. Punkte erreicht ist, dann wird dieser Markt als storniert gewertet.
Welches Team gewinnt den Sprungball? Heim, Auswärts
WWelches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 20, 30, 40…
b. Welches Team überschreitet als erstes X Punkten? (z.B. aktuelle Punktzahl 20-19, dann gewinnt das Heimteam das Rennen zu 20 Punkten)
c. Wenn ein Match endet, bevor irgendeine der beiden Teams den X. Punkte erreicht, dann wird dieser Markt als storniert gewertet.
1. Hälfte- Draw No Bet Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten und zweiten Viertels erzielt werden
1. Hälfte- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten und zweiten Viertels erzielt werden
1. Hälfte- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten und zweiten Viertels erzielt werden
1. Hälfte- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten und zweiten Viertels erzielt werden
1. Viertel- Draw No Bet Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Viertels erzielt werden
1. Viertel- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Viertels erzielt werden
1. Viertel-- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Viertels erzielt werden
1. Viertel- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Viertels erzielt werden
2. Viertel- Draw No Bet Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Viertels erzielt werden
2. Viertel- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Viertels erzielt werden
2. Viertel-- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Viertels erzielt werden
2. Viertel- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Viertels erzielt werden
3. Viertel- Draw No Bet Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Viertels erzielt werden
3. Viertel- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Viertels erzielt werden
3. Viertel- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Viertels erzielt werden
3. Viertel- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Viertels erzielt werden
4. Viertel- Draw No Bet Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Viertels erzielt werden
4. Viertel- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Viertels erzielt werden
4. Viertel- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Viertels erzielt werden
4. Viertel- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Viertels erzielt werden

23.16 Volleyball Live

Wichtig:

  1. Im Falle von einem unbeendeten Match werden alle unentschiedenen Märkte als storniert gewertet.
  2. Der Goldene Satz wird in keinem Markt berücksichtigt.

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Falls ein Spiel unterbrochen oder verschoben wird und nach 48 Stunden nach dem anfänglichen Kick-Off Zeit nicht fortsetzt, werden alle entsprechenden Wetten storniert.
  2. Falls ein Markt mit einer falschen Punktzahl offen bleibt, was zu einer wichtigen Auswirkung auf die Preise führt, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu stornieren.

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

2-Wege Heim, Auswärts
Welches Team gewinnt den Satz? Heim, Auswärts
Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Handicap Märkte *.5 (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
1. Satz- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Heim, Auswärts
2. Satz- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Asian Handicap Märkte für den zweiten Satz (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
3. Satz- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Asian Handicap Märkte für den dritten Satz (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
4. Satz- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Asian Handicap Märkte für den vierten Satz (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
5. Satz- Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Asian Handicap Märkte für den fünften Satz (e.g. -2.5/+2.5, -0.5/+0.5)
Satz- Welches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 5, 10, 15, 20
b. Welches Team erreicht als erstes X Punkte?
2. Satz- Welches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 5, 10, 15, 20
b. Welches Team erreicht als erstes X Punkte?
3. Satz- Welches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 5, 10, 15, 20
b. Welches Team erreicht als erstes X Punkte?
4. Satz- Welches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 5, 10, 15, 20
b. Welches Team erreicht als erstes X Punkte?
5. Satz- Welches Team gewinnt das Rennen zu X Punkten? a. X in 5, 10
b. Welches Team erreicht als erstes X Punkte?
1. Satz- Wer erzielt den Punkt X? a. X in 5, 10, 15, 20, 25, …
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im ersten Satz
c. Falls ein Satz endet, bevor Punkt X erreicht wird, ist der Markt als storniert gewertet
2. Satz- Wer erzielt den Punkt X? a. X in 5, 10, 15, 20, 25, …
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im zweiten Satz
c. Falls ein Satz endet, bevor Punkt X erreicht wird, ist der Markt als storniert gewertet
3. Satz- Wer erzielt den Punkt X? a. X in 5, 10, 15, 20, 25, …
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im dritten Satz
c. Falls ein Satz endet, bevor Punkt X erreicht wird, ist der Markt als storniert gewertet
4. Satz- Wer erzielt den Punkt X? a. X in 5, 10, 15, 20, 25, …
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im vierten Satz
c. Falls ein Satz endet, bevor Punkt X erreicht wird, ist der Markt als storniert gewertet)
5. Satz- Wer erzielt den Punkt X? a. X in 5, 10, 15, 20
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im fünften Satz
c. Falls ein Satz endet, bevor Punkt X erreicht wird, ist der Markt als storniert gewertet
Endergebnis (in Sätze- der beste aus 5) 3:0, 3:1, 3:2, 2:3, 1:3 und 0:3
Anzahl von Sätzen (der beste aus 5) 3, 4 oder 5
Gesamtzahl Über, Unter
1. Satz- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Satzes erzielt werden
2. Satz- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Satzes erzielt werden
3. Satz- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Satzes erzielt werden
4. Satz- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Satzes erzielt werden
5. Satz- Gesamtzahl Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des fünften Satzes erzielt werden
1. Satz- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des ersten Satzes erzielt werden
2. Satz- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des zweiten Satzes erzielt werden
3. Satz- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des dritten Satzes erzielt werden
4. Satz- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des vierten Satzes erzielt werden
5. Satz- Gerade/Ungerade Es werden nur die Punkte berücksichtigt, die während des fünften Satzes erzielt werden
Wie viele Sätze werden das Limit der Punktzahl überschreiten? In wie vielen Sätzen überschreitet ein Team das 25-Punktzahl Limit (15 Punkte im 5. Satz)

23.17 Hockey Live

Wichtig:

  1. Alle Märkte (außer Spieldrittel-, Overtime- und Strafschussmärkte) werden nur für reguläre Zeit berücksichtigt, sofern nicht anders spezifiziert.
  2. Falls ein Spiel unterbrochen ist und innerhalb von 48 Stunden nach den anfänglichen Kick-Off wieder fortgesetzt wird, werden alle offenen Wetten mit dem Endergebnis abgerechnet. Ansonsten werden alle unentschiedenen Wetten als ungültig gewertet.

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Falls der Markt offen bleibt, wenn die folgenden Ereignisse schon stattgefunden haben: Tore und Strafe, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten für ungültig zu erklären.
  2. Falls die angebotenen Quoten eine falsche Spielzeit haben (mehr als 2 Minuten), behalten wir uns das Recht vor, die Wetten für ungültig zu erklären.
  3. Falls eine falsche Punktzahl eingetragen ist, werden alle Märkte für diesen Zeitraum storniert, währenddessen der falsche Punktzahl ausgestellt wurde.
  4. Falls ein Match unterbrochen oder verschoben wird und während der nächsten 48 Stunden nach dem anfäglichen Kick-Off nicht fortgesetzt wird, werden alle Wetten als ungültig gewertet.
Nur Tore während der zweiten Halbzeit werden berücksichtigt

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

3-Wege Heim; Unentschieden; Auswärts
Gesamtzahl Nur Punkte während der regulären Spielzeit werden berücksichtigt
Handicap Europäische Handicaps (z.B. Handicap 0:1, Handicap 1:0, ...)
Draw No Bet Wenn ein Match endet unentschieden nach der regulären Spielzeit, werden alle Wetten als ungültig erklärt
Doppelte Chance (1X-12-X2) Heim oder unentschieden, Heim oder Auswärts, unentschieden oder Auswärts
Nächstes Tor Wer erzielt das nächste Tor?
Wer gewinnt die Halbzeit? Wer gewinnt die aktuelle Halbzeit?
Wer gewinnt den Rest des Matches? Welches Team erzielt die meisten Tore während des verbleibenden Matches?
Tore Heimteam Wie viele Tore werden vom Heimteam erzielt? 0, 1 ,2 3+
Tore Auswärtsteam Wie viele Tore werden vom Heimteam erzielt? 0, 1, 2, 3+
Gesamtzahl Tore Heimteam Gesamtzahl Tore für Heimteam in *.5 Schritten
Gesamtzahl Tore Auswärtsteam Gesamtzahl Tore für Auswärtsteam in *.5 Schritten
Gerade/Ungerade Gerade/ungerade Zahl von Toren
1. Halbzeit- Gesamtzahl Tore Nur Tore während der ersten Halbzeit werden berücksichtigt
Wer gewinnt den Rest der ersten Halbzeit? Nur Tore während der ersten Halbzeit werden berücksichtigt
2. Halbzeit- Gesamtzahl Tore Only goals during period 2 are considered
Wer gewinnt den Rest der zweiten Halbzeit? Nur Tore während der zweiten Halbzeit werden berücksichtigt
Nächstes Tor (nur Overtime) Nur Tore während der Overtime werden berücksichtigt
Wer gewinnt den Rest des Matches? (nur Overtime) Nur Tore während der Overtime werden berücksichtigt
Welches Team gewinnt den Penalty Shootout? Nur Tore während des Penalty Shootouts werden berücksichtigt
Welches Team gewinnt das Match? einschließlich Tore während der regulären Spielzeit, der Overtime und des Penalty Shootouts werden berücksichtigt, 0,1,2,3+
Korrektes Ergebnis flex Nur die 10 wahrscheinlichsten Ergebnisse werden als aktiv gesendet.

23.18 Handball Live

Wichtig:

  1. Alle Märkte (außer Halbzeit, erste Hälfte, Wer erzielt den X. Punkt und Welches Team gewinnt X Punkte) werden nur für die reguläre Spielzeit berücksichtigt.

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Falls ein Match unterbrochen oder verschoben wird und während der nächsten 48 Stunden nach dem anfäglichen Kick-Off nicht fortgesetzt wird, werden alle Wetten als ungültig gewertet.
  2. Falls die angebotenen Quoten eine falsche Spielzeit haben (mehr als 3 Minuten), behalten wir uns das Recht vor, die Wetten für ungültig zu erklären.
  3. Falls der Markt offen bleibt, was zu einer wichtigen Auswirkung auf die Preise führt, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten für ungültig zu erklären.
c. Falls ein Match endet, bevor ein Team X Punkte erreicht, wird dieser Markt als ungültig erklärt (storniert)

Name des Marktes

Beschreibung des Marktes

3-Wege Heim; Unentschieden; Auswärts
Handicap Europäische Handicaps (z.B. Handicap 0:2, Handicap 5:0, ...)
Gesamtzahl Nur Punkte während der regulären Spielzeit werden berücksichtigt
1. Hälfte- 3-Wege Welches Team gewinnt die erste Hälfte?
1. Hälfte Handicap Europäische Handicaps für die erste Hälfte (z.B. Handicap 0:1, Handicap 1:0, ...)
1. Hälfte Gesamtzahl Tore (nur *.5 Gesamtzahl) Nur erzielte Tore während der ersten Hälfte zählen
Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Handicap Märkte *.5 (z.B. -2.5/+2.5, 0.5/-0.5, …)
1. Hälfte Asian Handicap (nur *.5 Handicaps) Asian Handicap Märkte *.5 für die erste Hälfte (z.B. -2.5/+2.5, 0.5/-0.5, …)
Wer erzielt den X. Punkt? a. X in 10, 15, 20, 25, …
b. Welches Team erzielt den X. Punkt im Match?
c. If a match ends before any team reaches X goals, this market is considered void (cancelled)
Welches Team gewinnt das Rennen bis zu X. Punkten? a. X in 10, 20, 30, 40, …
b. Welches Team überschreitet als erste X Tore ? (z.B. aktueller Punktestand 20-19, dann gewinnt das Ηeimteam das Renner zu 20 Toren)
c. Wenn ein Match endet, bevor ein Team X Punkte erreicht, wird dieser Markt als ungültig erklärt (storniert)
Gerade/Ungerade Gerade/ungerade Zahl von Toren
1. Hälfte- Gerade/Ungerade Nur Tore während der ersten Hälfte werden berücksichtigt
Vorspung Vorbestimmte Auswahl von Toren, die ein Τeam gewinnt ( z.B. Heimteam gewinnt >10, 9-5, 4-1, 0, Auswärtsteam gewinnt 1-4, 5-10, >10)

24. Andere Diszipline

24.0 Unter/Über Lotto

Sie müssen vorhersagen, ob die Summe der gezogenen Zahlen von einem bestimmten ausgewählten Rad eine gerade oder eine ungerade Nummer sein wird.

24.0.1

Gerade/Ungerade Lotto

Sie müssen vorhersagen, ob die Summe der gezogenen Zahlen von einem bestimmten ausgewählten Rad höher (über) oder niedriger (unter) als der Spread sein wird

24.0.2

Hoch/Niedrig Lotto

Hi Lo:Ho Ni: Sie müssen vorhersagen, ob mehr Hohe (HO) oder Niedrige (NI) Zahlen gezogen werden. Die NI Auswahl ist von 1 bis 45 und die Ho Auswahl von 46 bis 90..

24.0.3

Erstes/Letztes Lotto

Erst gezogen vs letzt gezogen: Sie müssen vorhersagen, welche Nummer zwischen die erst gezogene und die letzt gezogene an einem bestimmten Rad höher sein wird..

24.0.4

Lottoziehung 1/5

Sie müssen vorhersagen, ob die gezogene Zahl von einem bestimmten ausgewählten Rad zwischen 1 und 30, zwischen 31 und 60 oder zwischen 61 und 90 sein wird.

24.1 Bestimmte Regeln für alle anderen Disziplinen werden über unsere Internetseite samt Quoten für ein Ereignis bekannt gemacht.

25. Live-Chat Geschäftsbedingungen

Unsere Kunden können unser Live-Chat Dienst kostenlos in Anspruch nehmen, nachdem Sie unseren Live-Chat Geschäftsbedingungen zustimmen. Es gelten die folgenden Regeln für die Nutzung des Live Chat Dienstes von BetRebels:

25.1 Bei der Nutzung die Live-Chat Option ist allen Nutzern untersagt:

a)Irgendeinen zu belästigen, zu beleidigen, in Verlegenheit zu bringen, einem zu bedrohen oder zu schaden, sei es eine natürliche oder juristische Person.

b)Daten, Texte, Links oder andere Inhalte zu veröffentlichen, die vor allem die Sportabteilung von BetRebels als illegal, schädlich, bedrohlich, beleidigend, belästigend, vulgär, obszön, hassanregend, rassistisch oder auf jeden Fall störend bezeichnet;

c)sich in Tätigkeiten der Kollusion zu engagieren;

d)in irgendeiner Form Minderjährigen zu schaden;

e)sich als eine andere Person im Chat auszugeben;

f)Alle Werbungen, Werbematerialen oder andere Informationen/Nachrichten einzutragen, zu verbreiten oder in irgendeiner Form zu nennen, wenn diese andere Anbieter von Sportwetten und/oder Glückspielen in Chatrooms fördert;

g)Entering, publishing, disseminating or naming in any other way any advertisement, promotion material or other information/news if it promotes other providers of sports bets and/or games of chance in the chat rooms;

h)das Chat zum Zwecke von Werbung zu benutzen;

i) E-Mailadressen einzutragen, zu veröffentlichen oder zu übermitteln, oder Nutzern zu beraten einen anderen Chatdienst außer dem Sport-Chatservice in Anspruch zu nehmen;

25.2 Falls ein Nutzer bereits einen Chat-Nutzernamen aus einer vorherigen Benutzung des Chatservices bei BetRebels hat, bleibt dieser Name permanent. Wenn der Nutzer keinen solchen vorherigen Nutzernamen besitzt, dann muss ein Nutzer einen permanenten Chat-Nutzernamen auszuwählen, wenn er/sie sich fürs Live-Chat registriert. Der Nutzer muss dabei sicherstellen, dass der von ihm/ihr ausgewählte Chat-Nutzername aus Sicherheitsgründen keine Ähnlichkeit mit seinem/ihrem Login-Namen und Passwort für das BetRebels Konto hat. BetRebels behält sich das Recht vor, wenn nötig, jederzeit unanständige Chat- Nutzernamen zu ändern oder zu löschen.

25.3 Es obliegt jedem Nutzer, die anwendbaren Rechtsvorschriften ( z.B. Strafgesetz, Schutz der Minderjährigen, Markenrechte, Urheberrecht, Wettbewerbsverzerrung usw) zu beachten.

25.4 Werden diese Geschäftsbedingungen verletzt, behält sich BetRebels das Recht vor, die Beiträge zum Live-Chat zu löschen. In wichtigen Fällen oder im Falle eines Wiederauftretens behält sich BetRebels das Recht vor, den Zugang eines Nutzers zum Live-Chat vorläufig oder permanent zu sperren oder diesen Zugang völlig auszuschließen. Nach eigenem Ermessen kann BetRebels die Lage beurteilen, die zu einem gesperrten Konto geführt hat; oder bei Missbrauch die Chatrooms entfernen. Zudem wird jede verdächtige Diskussion im Chat an die Lotteries and Gaming Authority von Malta für weitere Überprüfung berichtet.

25.5 Die Einhaltung dieser Regeln wird überwacht. Jeder Nutzer ist auch autorisiert uns mitzuteilen, ob es eine verdächtige Verletzung der Geschäftsbedingunen gibt.

25.6 Jeder Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, welche Inhalte und Daten er/sie veröffentlicht. BetRebels übernimmt keine Haftung für Schäden, die von der Benutzung des Live- Chats entstehen.

25.7 Weder Sicherung noch Gewährleistung kann für die Verfügbarkeit oder die Zuverlässigkeit des Live-Chatservices gegeben werden.

25.8 Diese Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden. Die Nutzer des Live-Chatsservices dürfen keine Ansprüche gegen BetRebels geltend machen. BetRebels kann keine Haftung für Schäden übernehmen, die von der falschen Übertragung oder fehlende Übertragung von Beiträgen entstanden ist, unabhängig davon, ob eine Bestätigung der Übertragung erhalten wird oder nicht.

25.9 Alle Diskussionen werden aus Sicherheitsgründen protokolliert und aufgenommen.

26. Casino, Soft-Spiele, Geschicklichkeitsspiele und virtuelles Rennen - Geschäftsbedingungen

26.1 Die folgenden Geschäftsbedingungen regeln den Gebrauch vom Kunden aller interaktiven Sport im angebot, einschließlich virtuellen Sports und Casino Spiele. Diese Geschäftsbedingungen sind Teil der allgemeinen Geschäftsbedingunen von BetRebels, die für alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen unter Lizenz von Dritten gelten und die der Kunde bei seiner/ihrer Registrierung für alle von BetRebels angebotenen Online oder interaktive Produkte akzeptiert. Falls sich Unterschiede zwischen den allgemeinen Geschäftsbedingungen und irgendwelchem Abschnitt dieser Regeln für Spiele, Casino und virtuelles Rennen ergeben, haben die allgemeinen Geschäftsbedingugen Vorrang. Vollständigkeitshalber bezieht sich “das Unternehmen” auf das Unternehmen BetRebels, wie auch in den allgeimeinen Geschäftsbedingunen erwähnt, als Anbieter der relevanten Produkten und Dienstleistungen.

26.2 Der Kunde ist damit einverstanden, dass die Casino Spiele nur Unterhaltungszwecken dienen. Der Kunde versteht und erkennt, dass keine geldliche Wette nötig ist, um die Casino Spiele zu spielen. Wenn ein Kunde ohne Geld wetten möchte, können sie das im Teil “Spielen zum Spaß” tun.

26.3 Das Intereresse eines Kunden am Online Casino ist von persönlicher und nicht von beruflicher Natur. Jeder Kunde steigt ins Online Casino nur aus persönlichem Interesse ein und alle anderen Besuche, Zugriffsversuche oder Neubenutzung vom Casino sind streng verboten.

26.4 Die Ergebnisse der gemeinschaftlichen Tischspiele oder Ziehungen sind gleich für alle Spieler, die gleichzeitig spielen. Ergebnisse an private Tische oder Ziehungen auf Anfrage arrangiert sind unterschiedlich für jeden Teilnehmer.

26.5 Damit der Kunde tatsächlich spielen kann, muss er/sie genügend Guthaben in Münzen oder “virtuelles Geld” zumindest gleich so viel wie der gewünschte Geldeinsatz. Falls der Kunde nicht genug Geldmittel besitzt, erscheint eine Fehlermeldung mit einer Einladung zur Änderung des Geldeinsatzes, so dass der letzte dem verfügbaren Guthaben entspricht.

26.6 Für jeden Einsatz gilt nur der vom Unternehmen bestätigte und aufgenommene Betrag.

26.7 Die maximale Nettogewinne an einem einzelnen Tag sind €10,000.00 einschließlich der Summe der Gewinne, die von unterschiedlichen Produkten (außer Sportwetten von festen Quoten) erworben wurden.

26.8 Regeln für bestimmte Spiele sind auf den Websiten des Casinos, der Spiele und des virtuellen Rennen.

26.9 Im Falle einer Abbrechung des Spieles (z.B. wenn die Internetverbindung zusammengebrochen ist) wird unser Zufallszahlengenerator das Ergebnis der Wette eines Kunden weiterbestimmen und wird die Transaktionen generieren, als ob es keine Unterbrechung gewesen wäre (d.h. als ob die Internetverbindung des Kunden aktiv geblieben wäre). Der Kunde wird in der Lage sein, durch das Datensatz der Wettereignisse Zugang zu den Einzelheiten seiner/ihrer Wette, zu haben, die zum Zeitpunkt der Unterbrechung galten.

26.10 Obszöne Ausdrücke, Beleidigungen und Bedrohungen an den Spieltischen werden auf keinen Fall toleriert. Falls etwas solches passiert, können die Spieler entfernt werden.

26.11 Betrug: Falls das Unternehmen Betrug oder sonstige Unregelmäßigkeiten verdächtigt, wird es dann eine Untersuchung bezüglich des verdächtigen Kunden beginnen. Falls sich irgendeiner Form vom Betrug oder Betrugsversuch ergibt, oder falls es einen starken Verdacht auf Betrug gibt, wird das Konto des bestimmten Kunden auf unbestimmte Zeit für alle von BetRebels angebotenen Casinos gesperrt und der Kunde wird davon verhindert, neue Konten zu öffnen. Wenn Beweis eines Betrugs gefunden ist, behält sich das Unternehmen das Recht vor, alle Gewinne, die während des relevanten Zeitraums erworben wurden, zurückzuziehen und diese Gewinne zumindest 3 (drei) Jahre lang zu behalten..

27. Selbstausschluß

27.1 Wir nehmen zur Kenntnis, dass auch wenn für die Mehrheit der Kunden Glücksspiel eine unterhaltende Freizeitbeschäftigung ist, kann es für einige Leute zu einem wichtigen Problem werden. Für alle Spieler, die Ihre Spieltätigkeit beschränken möchten, bietet BetRebels die Selbstausschluss-Option an. Wir empfehlen unseren Kunden sich auf unsere Regeln bezüglich verantwortungsbewusstes Spielen zurückzugreifen, die aufzeigen, wie wichtig dieses Thema für uns ist und dass wir die von uns angebotene Hilfe ernst nehmen.

27.2Der Selbstausschluss ist ein formelles Verfahren, mit dem ein Kunde verhindert wird, sein Konto bei uns für einen Zeitraum von zumindest 6 Monaten bis höchstens 5 Jahren zu benutzen, nachdem unser Kunde dies angefordert hat. Während dieses Zeitraums können wir weder Einzahlungen noch Wetten annehmen. Wir werden das Konto eines Kunden sperren und das verbleibende Geld zurückzahlen. Alle fortlaufenden Wetten und möglichen Gewinne werden dem Kunden bei der Beendigung des Events bezahlt. Sobald der Selbstausschluss-Verfahren nach Wunsch des Kunden begonnen hat, kann dieser Verfahren aus keinem Grund vom Unternehmen storniert werden und der Kunde kann kein anderes Konto eröffnen. Alle Konten, die sich auf Kunden beziehen, die sich für einen Selbstausschluss entschieden haben, werden nicht automatisch neu eröffnet, sondern der Kunde kann nach dem Ablauf der Selbstausschluss- Zeit die Wiedereröffnung seines Kontos per Telefon anfordern und keine andere Aktivierungsmethode ist erlaubt. Es ist gesetzlich erforderlich, dass man 24 Stunden wartet, bevor sein Konto wieder eröffnet wird. Während dieser 24 Stunden, kann der Kunde sich dafür entscheiden, ob er seinen Selbstausschluss-Status erhalten möchte und sein Konto nicht neu eröffnet möchte.

27.3 Um einen Selbstausschluss anfordern zu können, muss der Kunde auf sein/ihr persönliches BetRebels Konto zugreifen, indem man seine Nutzerdetails und den Zugriffscode im für Kunden vorbehaltenen Bereich einträgt, und vom Menü „Optionen“ kann der Kunde dann „Daten ändern“ auswählen und auf „Gaming Moderation“ anklicken.

27.4 Der Kunde muss das Formular einschließlich Einzelheiten von anderen bei BetRebels eröffneten Konten ausfüllen, und dann auf “save” anklicken, um die Anforderung für den Selbstauschluss einreichen zu können. Diese Anforderung wird direkt angenommen und dem Kunden wird eine Bestätigungsmail zugeschickt.

27.5 Es gibt veschiedene Softwareprodukte verfügbar, die von Organisationen wie ICRA geboten werden, so dass dem Kunden bei dem Selbstauschluss-Verfahren geholfen wird.

27.6 Mit den entsprechenden Kontrollen und alle angemessenen Überprüfungen in Ordnung kann der Kunde nicht auf unsere Webseiten zugreifen und wird kein Werbematerial für Glückspiele von uns während der Selbstausschluss- Zeit erhalten. Deshalb können wir nicht dem Kunden oder Dritten gegenüber verantwortlich gemacht werden, falls der Kunde immer noch auf unserer Webseite oder auf Webseiten Dritter spielt oder falls ihm versehentlich Werbematerial weitergeleitet wird. Wir empfehlen einem, dringend professionelle Hilfe zu suchen, falls er/sie während der Selbstausschluss-Zeit bei uns oder bei einem anderen Betreiber weiterspielt.

27.7 Wir ergreifen alle erfordelichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass dem Selbstausschluss- Verfahren eingehalten wird. Allerdings ist der Kunde damit einverstanden, dass wir auf keinen Fall dafür verantwortlich gemacht werden können, falls er/sie durch anderen Konten weiterspielt, die mit falschen Daten registriert wurden (einschließlich Fälle, wo der Kunde die gleichen Details benutzt hat, die aber in einer anderen Reihenfolge im Anmeldungsformular eingetragen hat).

28. Geistiges Eigentum

28.1 Der Kunde erkennt, dass alle Rechte, die sich auf das geistige Eigentum dieser Webseite, der Software der entsprechenden Daten und dieser Geschäftsbedingungen beziehen, Eigentum von BetRebels sind.

28.2 Der Kunde akzeptiert auch, dass:

- sämtliches Material auf unserer Webseite (einschließlich Planung, Texte, Grafiken und Fotos) unterliegt dem Urheberrecht von BetRebels;

- BetRebels ist der Besitzer und Inhaber einer gültigen Lizenz für kommerzielle Handelsnamen, Logos und kommerzielle Gebrauchsnamen, die auf dieser Webseite erscheinen und der Kunde kann diese nur zu Zwecke von Darstellung der Webseite über seinen PC und von Durchführung von Transaktionen durch diese Webseite.

28.3 Der Kunde kann auf Daten und Informationen auf der Webseite (einschließlich z.B. Resultate, Statistiken, Sportdaten und Wettkampfpläne, Quoten und Wettbeträge) zugreifen und kann Abschnitte davon nur zum persönlichen Gebrauch herunterladen und ausdrucken. Keine Rechte, Titel oder Interesse an herunterladenem Material oder Software können dem Kunden während des Herunterladens übertragen werden und der Gebrauch dieses Materials für geschäftliche Zwecke ist strengstens verboten, es sei denn es ist mit dem Unternehmen anders vereinbart worden.

28.4 Der Kunde kann das auf der Webseite ausgestellte Material nicht übetragen, kopieren, wiedergeben, verteilen, davon profitieren oder auf andere Weise nutzen. Der Kunde kann nur die Inhalte der Webseite auf dem Computerbildschirm sehen und sie ausdrucken. Die Verbindung dieser Webseite zu anderen Webseiten ist ohne vorherige Autorisierung vom Unternehmen nicht gestattet.

28.5 Für einige von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen könnte für den Kunden nötig sein, die erforderliche Software herunterzuladen und deshalb stellen wir Ihnen die benötigte Lizenz zur Nutzung dieser Software (oder eine Unterlizenz, falls die Software das Eigentum Dritter ist) zur Verfügung. Die Bedingungen zum Herunterladen und zur Nutzung von irgendeiner Software wird dem Kunden vor dem Herunterladen bereitgestellet und muss vom Kunden angenommen werden, bevor er/sie diese Software in Anspruch nimmt.

29. Ansprüche und Beschwerden

29.1 Um anschließende Streitigkeiten zu vermeiden, muss der Kunde jede Zweifel oder Fehlfunktionen vor dem Beginn aller Events, auf die Wetten platziert wurden, mitteilen.

29.2 Alle Telefonate werden im Interesse des Kunden und des Unternehmens aufgezeichnet.

29.3 BetRebels hat vor, alle Ansprüche, die über E-mail oder normale Post (an Rebels Gaming Limited, 177A St. Moritz, Tower Road, Sliema SLM 1603, Malta) innerhalb von 30 Tagen vom stattgefundenen Event erhalten wurden, zu untersuchen. Unser Ziel war schon immer Ihnen die bestmöglichen Glückspiel-Erfahrung zu bieten und alle Beschwerden werden so schnell wie möglich und mit maximalem Aufwand zur Lösung des jeweiligen Problems behandelt. Das Unternehmen lehnt jede Haftung für Beschwerden ab, die nach diesem Zeitraum erhalten werden.

29.4 Falls die Streitigkeit nicht zu einem schnellen Schluss zwischen den zwei Seiten kommt, kann dies an Malta Gaming Authority an support.mga@mga.org.mt zur Beurteilung weitergeleitet werden

29.5 BetRebels ist keineswegs für die Untersuchung oder die Einleitung eines Beschwerdeverfahrens von einem Nutzer gegen einen anderen aus irgendwelchem Grund, einschließlich aber nicht begrenzt auf diese Geschäftsbedingungen, haftbar zu machen. BetRebels kann nach eigenem Ermessen gegen jede Person rechtlich auftreten, die aus unerlaubter Handlung im Verdacht steht, oder die Bedingungen dieser Vereinbarung verletzen wollte.

29.6 Für sämtliche Streitigkeiten sind die Behörde und Gerichte in Malta zuständig.

30. Sonstiges

30.1 Als Bedingung für die Nutzung dieser Webseite garantieren Sie BetRebels, dass Sie diese Webseite für keinen rechtswidrigen oder verbotenen Zweck hinsichtlich dieser Bedingungen und Ankündingungen.

30.2 Falls eine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig ist oder Widerspruch zu geltendem Recht steht, einschließlich aber nicht ausschließlich bezüglich des oben genannten Haftungsausschlusses und der Zuverlässigkeitsbeschränkungen wird die ungültige oder unvollstreckbare Bedingung durch eine Bedingung ersetzt, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung und dem Rest der Vereinbarung am nächsten kommt.

30.3 Bei Zugriff auf die Webseite von BetRebels erklären Sie sich mit diesen Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung einvestanden. Sie sollten auf keine unserer Webseiten zugreifen, wenn Sie nicht mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden sind. Bezüglich der Geschäftsbedingungen aller Bonus-Promotionen, verweisen wir auf unsere Bonusseite.

30.4 Falls die Bonusanforderungen während 6 Monate -ab dem Moment, als der Bonus zunächst erhalten wurde- nicht erfüllt worden sind, wird dieser Bonus storniert und vom Konto abgezogen, sofern nicht anders spezifiziert.

30.5 Falls es einen Unterschied zwischen die Englische Version und aller anderen Sprachfassungen dieser Geschäftsbedingungen gibt, ist die englische Sprachfassung maßgebend.

30.6 Diese Vereinbarung wird von den maltesischen Gesetzen geregelt.

30.7 (1) Die Malta Gaming Authoritz (MGS) ist die Regulierungsbehörde, die Aufsicht des Betriebes von Rebels Gaming Limited hat. Rebels Gaming Limited hält die folgende Maltesische Lizenz: MGA/CL2/734/2011, Class 2 (für Bookmaking).

30.8 Rebels Gaming Limited wird von den Gesetzen der Republik von Malta, einschließlich des Datenschutzgesetzes 2001. In Bezug auf Datenschutz empfehlen wir Ihnen unsere Datenschutzbestimmungen vorsichtig zu lesen.

30.9 Rebels Gaming Malta Limited ist ein in Malta registriertes Unternehmen mit Sitz in der 177A St. Moritz Tower Road, Sliema SLM 1603, Malta.

31. Datenschutz (einschließlich der sogenannten Cookies)

31.1 Bei BetRebels respektieren wir Ihre Privatsphäre und sehen uns verpflichtet, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Wir haben diese Datenschutzbestimmungen geschaffen, um Sie darüber zu informieren, welche Daten wir sammeln, wenn Sie Services auf der online Webseite BetRebels und Gruppenunternehmen (gemeinsam der "Service") nutzen, warum wir diese Daten sammeln und wie wir mit diesen Daten umgehen

31.2 Gelegentliche Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen sind möglich. Die Änderungen werden wir auf der Webseite bekannt gemacht und wir empfehlen Ihnen regelmäßig diese Datenschutzbestimmungen auf unserer Webseite zu besuchen.

31.3 Gesammelte Daten

Wir betrachten Daten, die eventuell genutzt werden, um eine Person zu identifizieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Kreditkarteinformation, Haus oder andere körperliche Addresse, E-Mailadresse, Telefonnummer oder sonstige Kontaktinformation, als "persönliche Information". Sie werden eventuell gebeten, persönliche Daten einzugeben, wenn Sie unsere Webseite nutzen, für ein Konto registrieren oder unseren Service nutzen. Die persönlichen Daten, die wir sammeln, können Daten wie Kontaktinformation (einschließlich Telefonnummer), Rechnungsinformation, Transaktionsverlauf, Webseite Nutzungspräferenzen und Rückmeldung bezüglich unseres Services einschließen. Diese Daten sind von uns auf unseren Servern gespeichert. Zusätzlich, wenn Sie mit unserem Service interagieren, behalten unsere Servers einen für Sie spezifischen Aktivitätslog, der bestimmte administrative Daten und Daten zum Traffic, einschließlich IP-Quelladresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Webseiten besucht, Sprachgrebrauch, Softwareabsturzberichte und Typ des verwendeten Browsers, sammelt, die notwendig für die Leistung und Qualität des Services sind. Wir sammeln keine persönlichen Daten über Sie im Service, ohne Ihr Wissen .

31.4 Mittel zur Sammlung und Verarbeitung von Daten

Eventuell sammeln wir automatisch Daten, wie zuvor erwähnt, und wir erhalten persönliche Daten über Sie, wenn Sie solche Daten durch den Service oder andere Kontakte und Interaktionen mit BetRebels geben. Es ist auch möglich, dass wir persönliche Daten von Onlinehändlern und Dienstanbietern erhalten, die Sie an die BetRebels Webseite verweisen, und von Kundenlisten, die gesetzmäßig von Drittanbietern erworben wurden. Zusätzlich können wir zu den Dienstleistungen von Drittunternehmen in Sachen technischer Unterstützung, Durchführung der Online- Transaktionen und Pflege der Online-Konten beitragen. Wir werden Zugang zu allen Daten haben, die Sie solchen Händlern, Drittanbietern und dritten E-Commerce Serviceanbietern geben und wir werden diese persönlichen Daten nutzen, wie auch in Abschnitt 3 unten erwähnt wird. Diese Daten können nur an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Dritte, die sich mit dem Abschluss Ihrer Transaktionen oder mit der Unterstützung Ihres Gebrauchs des Services beschäftigen, weitergegeben werden, wie auch in Abschnitt 3 unten erwähnt wird. Wir unternehmen alle Schritte, um sicherzustellen, dass unsere Abkommen mit Drittanbietern und Onlinehändlern Ihre Privatshäre schützen.

31.5 Verwendung der Daten

Die Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt auf Opt-In Basis. Sie sind damit einverstanden, dass wir persönliche Daten, die Sie uns gegeben haben, nutzen können, damit angemessene Kontrolle zur Betrugsbekämpfung durchgeführt werden können. Persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können an eine Kreditwürdigkeits- oder Betrugspräventionsagentur mitgeteilt werden, die eine Kopie dieser Information erhält. Wir nutzen die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erhalten, um unseren Service zu leisten, Kundendienst anzubieten, die notwendigen Sicherheits- und Identitätsüberprüfungen durchzuführen, um die Online-Transaktionen abzuwickeln, um verschiedene Geschäftsanforderungen zu erfüllen und für verschiedene weitere Zwecke, die mit dem Betrieb unseres Dienstes verknüpft sind . Ihre persönlichen Daten können von unseren Partnern,Tochterunternehmen, Agenten und Anbietern mitbenutzt werden, um dem Service und Ihnen Werbeangebote und Informationen über BetRebels und die Unternehmensgruppe und damit die Gruppe eine bessere Palette von Produkten und Dienstleistungen und verbesserte Kundendienst anbieten kann. Von Zeit zu Zeit können wir von Ihnen Informationen durch Umfragen erbitten. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist ganz freiwillig und so haben Sie sich die Möglichkeit dazu zu entscheiden, ob Sie solche Daten mitteilen wollen oder nicht. Angefordete Informationen können u.a. Kontakt- und demografische Informationen sein (wie z.B. Name, Korrespondenzanschrift, Telefonnummer, Postleitzahl oder Alter). Wenn Sie sich dafür entscheiden, an einer Umfrage oder Wettbewerb teilzunehmen und Gewinne akzeptieren, so geben Sie uns automatisch Ihre Zustimmung, Ihren Namen in unserer Werbung zu benutzen, ohne irgendwelche Abfindungen, an Sie zahlen zu müssen, außer wo dies gesetzlich verboten ist. Sofern Sie sich dafür entchieden haben, Werbematerial zu erhalten, werden wir Ihre persönlichen Daten (einschließlich E-Mailadresse und Telefonnummer), um Ihnen Informationen zu ähnlichen Produkten, Services und Promotionaktionen, inkl. weitere unserer und Online-Spiele und Spiele unserer Partner zukommen zu lassen. Wir teilen, verkaufen oder vermieten Ihre Daten nicht, außer was die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung betrifft.

31.6 Bestimmte ausgenommene Offenlegungen.

Wir können Ihre persönlichen Daten offen legen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, oder wenn wir im guten Glauben annehmen, dass es notwendig ist, um: (1) jeglichen rechtlichen Prozessen nachzukommen, die uns betreffen, eine unserer Seiten oder den Dienst, oder unter ähnlichen, legal verpflichtenden Umständen; (2) Unsere Rechte oder Eigentum zu beschützen oder zu verteidigen; oder (3) zu agieren, um die persönliche Sicherheit der Kunden unseres Dienstes oder des Publikums zu schützen. Falls wir aufgrund unserer Ermittlungen festgestellen, dass Sie getäuscht haben oder die Absicht haben, uns oder einen anderen Benutzer unseres Dienstes in irgendeiner Weise zu betrügen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Spielmanipulation oder Bezahlbetrug, oder wenn wir den Verdacht auf eine betrügerische Bezahlung haben, einschließlich der Verwendung gestohlener Kreditkarten oder bei jeglichen betrügerischen Aktivitäten (einschließlich Ausgleichsbuchungen oder andere Wege des Zurücknehmens von Zahlungen) oder verbotenen Transaktionen (einschließlich Geldwäsche), behalten Wir uns das Recht vor, diese Informationen anderen Glücksspielseiten, Banken, Kreditkartenfirmen und entsprechenden Behörden mitzuteilen.

31.7 Zugang

Wenn Sie von Uns weitere Werbeinformationen erhalten möchten, können Sie diese über die BetRebels Webseite, unseren Dienst, über eine von uns erhaltene E-Mail, oder jederzeit über eine E-Mail an privacy@betrebels.com erhalten. Über diese Adresse können Sie uns auch erreichen, wenn Sie: 1) die Richtigkeit der persönlichen Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, bestätigen möchten; 2) Ihre persönlichen Daten aktualisieren oder löschen möchten; und/oder 3) eine Beschwerde über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten an uns haben. Auf Ihren Wunsch hin werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ändern, oder für die zukünftige Nutzung sperren, unter der Voraussetzung dass Sie uns auf Nachfrage diese Änderungen belegen können.

31.8 Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert werden und Ihre Präferenzen aufzeichnen, wenn Sie bestimmte Webseiten aufsuchen. Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer BetRebels Seite zu verfolgen. Wir können ebenfalls Cookies verwenden, um den Traffic auf unserer Seite zu beobachten, den Dienst zu verbessern, und ihn einfacher und/oder zutreffender für Ihre Anwendung zu gestalten. Sie haben die Möglichkeit, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie es aber bevorzugen, Cookies abzulehnen, haben Sie dazu üblicherweise die Möglichkeit über Ihre Browsereinstellungen. Bei den meisten Browsern erfahren Sie über das Hilfemenü auf der Menüleiste, wie Sie Ihren Browser einstellen können, so dass er keine neuen Cookies annimmt, dass er Sie benachrichtigt, bevor er ein neues Cookie annimmt und wie Cookies deaktiviert werden können. Falls Sie sich dazu entscheiden, Cookies abzulehnen, kann das dazu führen, dass Sie nicht alle interaktiven Einrichtungen auf der BetRebells Seite nutzen können. Weitere Informationen über Cookies und deren Deaktivierung, finden Sie im Abschnitt Cookie- Politik.

31.9 Einwilligung elektronische Leistungsanbieter zu nutzen

Um Echtgeldspiele über unseren Dienst spielen zu können, ist es erforderlich, dass Sie Geld zu uns senden und von uns empfangen können. Um derartige finanzielle Transaktionen durchzuführen, steht es uns frei, elektronische Zahlungsabwickler und/oder finanzielle Institutionen ("ESPs") als Drittanbieter in Anspruch zu nehmen. Mit dem Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir die für diese Transaktionen notwendigen persönlichen Daten an die ESPs weiterleiten können, einschließlich, falls notwendig einem Informationstransfer in ein Drittland. Wir werden umfassende Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten durch unsere Übereinkommen mit den ESPs entsprechend geschützt werden.

31.10 Einwilligung zur Sicherheitsüberprüfung

Wir behalten Uns das Recht vor, jederzeit Sicherheitsüberprüfungen durchführen zu können, um Ihre Identität, Ihr Alter und die uns zur Verfügung gestellten Registrierungsdaten zu überprüfen. Wir können auch Ihre Nutzung des Dienstes, sowie Ihre finanziellen Transaktionen auf eventuelle Verletzung unserer Geschäftsbedingungen und der entsprechenden Gesetze nachprüfen. Indem Sie unsere Geschäftsbedingungen akzeptieren, autorisieren Sie uns, unsere Mitarbeiter, Repräsentanten und Unsere Anbieter, Ihre persönlichen Daten zu verwenden und sie Drittanbietern zur Überprüfung zur Verfügung zu stellen. Das schließt auch, falls notwendig, einen Informationstransfer ins Ausland mit ein. Sicherheitsüberprüfungen können beispielsweise ein beantragter Kreditbericht sein und/oder ein anderweitiger Abgleich der uns zur Verfügung gestellten Daten mit Datenbanken von Drittunternehmen. Des Weiteren stimmen Sie zu, uns solche Informationen oder Dokumentation auf Anfrage zur Verfügung zu stellen, um somit die Untersuchungen zu erleichtern!

31.11 Sicherheit

Wir sind Uns über die Bedeutung der Informationssicherheit und die notwendige Technologie, um Informationen zu schützen bewusst. Wir speichern alle persönlichen Daten, die Wir direkt von Ihnen erhalten in einer passwortgeschützten Datenbank, die sich in unserem Sicherheitsnetzwerk hinter einer aktiven, sich auf dem neuesten Stand der Technik befindenden Firewall-Software befindet. Wir sind bestrebt sicherzustellen, dass Unsere Tochtergesellschaften, Repräsentanten, mit Uns in Verbindung stehenden Gesellschaften und Zulieferer ebenfalls über angemessene Sicherheitsvorkehrungen verfügen.

31.12 Schutz Minderjähriger

Der Dienst ist weder für Personen unter achtzehn (18) Jahren (beziehungsweise Personen, die das für Glücksspiele gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter noch nicht erreicht haben) gedacht, noch richtet er sich an sie. Jede Person, die uns ihre Daten über einen beliebigen Teil des Dienstes zur Verfügung stellt, bestätigt uns gegenüber, dass sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt ist (bzw. das für sie geltende gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter für Internet-Glücksspiele erreicht hat). Wir betreiben unsere Seite gemäß dem Children's Online Privacy Protection Act von 1998 und bemühen uns nach besten Kräften darum, diese Akte zu erfüllen. Dies bedeutet auch, dass wir Zugang zu Ihren Daten haben können und sie verifizieren können. Gelangt es uns zur Kenntnis, dass ein Minderjähriger versucht hat, Zugang zu unserem Dienst zu erlangen, können wir die Annahme der Daten ablehnen und entsprechende Schritte unternehmen, die Daten aus unseren Aufzeichnungen zu löschen

31.13 Internationale Transfers

Durch den Dienst gesammelte persönliche Daten können in jedem Land gespeichert werden, in dem mit uns in Verbindung stehenden Gesellschaften, Zulieferer oder Repräsentanten über die entsprechenden Einrichtungen verfügen. Durch die Nutzung unseres Services, stimmen Sie ausdrücklich auch jedem Informationstransfer außerhalb Ihres Landes zu (einschließlich Drittländern in welchen die Datenschutzgesetze nicht so umfassend sind). Dennoch bemühen wir uns sicherzustellen, dass unsere Repräsentanten, angeschlossene Gesellschaften und Zulieferer mit unseren Datenschutzstandards übereinstimmen, ungeachtet ihres Firmensitzes.

31.14 Umgang mit Drittanbietern

Wir können den Schutz Ihrer Daten oder Bilder, die Sie an andere Online-Pokerseiten weiterreichen, die auf die BetRebels Seite verlinken oder die von der BetRebels Seite aus verlinkt sind, nicht gewährleisten. Darunter fallen auch alle Informationen, die Sie Drittanbietern gegenüber angeben, die unser Partnerprogramm (falls zutreffend) oder ein beliebiges anderes Programm ausführen, da diese Seiten von Drittanbietern unabhängig von uns sind und andere Eigentümer haben. Jegliche von den Drittanbietern gesammelte Informationen fallen nicht unter diese Datenschutzbestimmung, sondern unter diejenige des Drittanbieters, sofern vorhanden. Sollten Sie Fragen zu der Datenschutzpraxis des Drittanbieters haben, lesen Sie bitte deren Datenschutzerklärung. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Ausübungen, Handlungen oder Regeln von Drittanbietern, und wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder den Datenschutz dieser Webseiten.

31.15 Haftungsauschluss

Der Service wird "in der vorliegenden Form" und "wenn verfügbar" betrieben, ohne jegliche Haftung zu übernehmen. Wir sind nicht verantwortlich für Vorkommnisse, die sich unserer direkten Kontrolle entziehen. Aufgrund der komplexen und ständig wechselnden Natur unserer Technologie und unseres Geschäftsmodells, können wir Ihnen nicht erklären noch garantieren, dass keine Fehler in Bezug auf den Datenschutz Ihrer persönlicher Daten auftreten. Wir sind nicht haftbar für indirekte, zufällige, daraus folgende oder strafende Schäden bezüglich der Verwendung oder der Freigabe von persönlichen Daten.

31.16 Fusionen

Falls Wir jemals in Konkurs gehen oder zahlungsunfähig oder von einem Dritten aufgekauft werden sollten, mit einer dritten Partei fusionieren, unsere Anlagen teilweise oder komplett verkaufen, oder unsere wesentlichen Anlagen teilweise oder vollständig einer Drittpartei übertragen sollten, behalten Wir uns das Recht vor, die persönlichen Daten und alle anderen Informationen, die Sie uns über den Service zur Verfügung gestellt haben, mit potentiellen und nachfolgenden Geschäfts- und Fusionspartnern zu teilen.

31.17 Zustimmung zur Datenschutzerklärung.

Durch das Klicken von "Absenden" oder "Bestätigen" während der Registrierung oder durch die fortgesetzte Nutzung unseres Services, nach dem Aufstellen der Datenschutzerklärung stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu. Es handelt es sich hier um unsere vollständige und ausschließliche Datenschutzerklärung, die jegliche frühere Versionen ersetzt. Wir empfehlen, diese Datenschutzerklärung in Verbindung mit unseren Geschäftsbedingungen und allen weiteren auf unserer Seite veröffentlichten Bedingungen zu lesen. Gelegentlich führen wir Änderungen zu unserer Datenschutzerklärung durch. Wir halten Sie über diese Änderungen auf dem Laufenden, indem wir die geänderten Bedingungen auf unserer Webseite veröffentlichen. Wir empfehlen daher, dass Sie unsere Datenschutzerklärung regelmäßig aufsuchen.

32. Verantwortungsbewusstes Spielen

32.1 Ein Kontoinhaber kann:

Wettelimits über eine gewisse Zeit lang errichten;

Sich für einen Selbstausschluß vom Spielen für einen bestimmten Zeitrahmen entscheiden, indem er die Selbstausschluss-Option in Anspruch nimmt.

32.2 Wenn wir überzeugt sind, dass Ihr Spielen Ihnen finanzielle oder persönlichen Schwierigkeiten bereitet,n behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu sperren.

32.3 Bitte beachen Sie, dass remote Glücksspiele und –wetten, süchtig machen kann. Falls Sie Hilfe brauchen, um eine solche Abhängigkeit zu überwinden, klicken Sie bitte auf den Link für verantwortungsbewusstes Spielen

Der Kunde bestätigt alle Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung zu verstehen und zu akzeptieren.

Jede Änderung dieser Geschäftsbedingungen von BetRebels wird dem Kontoinhaber im Voraus von BetRebels vor Inkrafttreten mitgeteilt.

Version Number 1.6

Datum: 23. Oktober 2018

https://cd1-gaming.s3.amazonaws.com/images/betrebels-logo.png
BetRebels
2018-10-23 10:31:47
Allgemeine Geschäftsbedingungen